Bei "Wheelie" die Kontrolle verloren: Motorradfahrer (28) bei Unfall schwer verletzt

Durch riskante Manöver aufgefallen

Bei "Wheelie" die Kontrolle verloren: Motorradfahrer (28) bei Unfall schwer verletzt

Attendorn - Seine vermeintlichen "Fahrkünste" wurden ihm zum Verhägnis: Ein 28-jähriger Motorradfahrer wurde am Sonntagabend bei einem Unfall am Biggesee schwer verletzt. Er hatte bei einem "Wheelie" die Kontrolle über seine Maschine verloren.
Bei "Wheelie" die Kontrolle verloren: Motorradfahrer (28) bei Unfall schwer verletzt

Ansprechpartner Attendorn

Ihre Redaktion:
Ihre Redaktion:
Andrea Vollmert
Telefon: 02721 136-148
a.vollmert@sauerlandkurier.de
Ihr Mediaberater:
Ihr Mediaberater:
Diana Hofmann
Telefon: 02721 136-134
d.hofmann@sauerlandkurier.de
Klein- und Familienanzeigen:
Ehrenvorsitzender wird nach zehn Jahren wieder erster Vorsitzender
Ehrenvorsitzender wird nach zehn Jahren wieder erster Vorsitzender
Olpe

„Olper Herbst" in der Kreisstadt

„Olper Herbst" in der Kreisstadt
Drolshagen

Oktoberfest in Eichen

Oktoberfest in Eichen
Lennestadt

"Altenhundem dreht am Rad" mit Modenschau

"Altenhundem dreht am Rad" mit Modenschau
Attendorn vom 12.10.2019

Attendorn vom 12.10.2019

Attendorn vom 12.10.2019
Attendorn vom 09.10.2019

Attendorn vom 09.10.2019

Attendorn vom 09.10.2019
Attendorn vom 05.10.2019

Attendorn vom 05.10.2019

Attendorn vom 05.10.2019

Kleinanzeigen

Klein­anzeigen aus dem Sauerland­Kurier.

Blaulicht

Tödlicher Arbeitsunfall im Sauerland: Mann (26) in Silobehälter mit Holzspänen begraben
Tödlicher Arbeitsunfall im Sauerland: Mann (26) in Silobehälter mit Holzspänen begraben
Restaurant von Dieben heimgesucht: Täter erbeuten Tresor mit Bargeld
Restaurant von Dieben heimgesucht: Täter erbeuten Tresor mit Bargeld
Wildschweine verursachen Auffahrunfall - zwei Personen verletzt
Wildschweine verursachen Auffahrunfall - zwei Personen verletzt
Bei "Wheelie" die Kontrolle verloren: Motorradfahrer (28) bei Unfall schwer verletzt
Bei "Wheelie" die Kontrolle verloren: Motorradfahrer (28) bei Unfall schwer verletzt
Verdächtigen Geräuschen nachgegangen: Hausbewohner ertappen Einbrecher auf frischer Tat
Verdächtigen Geräuschen nachgegangen: Hausbewohner ertappen Einbrecher auf frischer Tat
Keine gute Idee: Autofahrerin (42) überholt Streifenwagen - im Überholverbot
Keine gute Idee: Autofahrerin (42) überholt Streifenwagen - im Überholverbot

Sperrung der L512 am Wochenende notwendig

Attendorn – Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Südwestfalen in Netphen saniert die Landstraße 512 zwischen den Einmündungen L512/L708 (Schnütgenhof) und L512/L539 (Kraghammer) entlang der Biggetalsperre.
Sperrung der L512 am Wochenende notwendig

Ennester Grundschüler verlegen Unterricht ins Rathaus

Attendorn – Im Rathaus der Hansestadt Attendorn fand jetzt der Sachunterricht der Klasse 4 der Grundschule Ennest statt.
Ennester Grundschüler verlegen Unterricht ins Rathaus

Kundgebung mit gut 100 Kurden in Attendorn

Attendorn – „Solidarität mit den Menschen in Afrin“ oder „Save Afrin from turkish terror“ und „Schluss mit dem Massaker in Rojava“: Die Forderungen auf bunten Schildern bei einer Kundgebung auf dem „Alter Markt“ in Attendorn waren vielfältig.
Kundgebung mit gut 100 Kurden in Attendorn

Aus den anderen Lokalressorts

VNV nutzt historisches Bauwerk als Brutplatz

VNV nutzt historisches Bauwerk als Brutplatz

Enses Bürgermeister reagiert erschüttert auf das Kettler-Aus

Enses Bürgermeister reagiert erschüttert auf das Kettler-Aus

31. Esloher Herbst lockt tausende Besucher in die Innenstadt

31. Esloher Herbst lockt tausende Besucher in die Innenstadt

Theatergruppe „Lampenfieber“ begeistert mit „Entführt/ Verführt“ in Padberg

Theatergruppe „Lampenfieber“ begeistert mit „Entführt/ Verführt“ in Padberg