Viele Angebote bei der Caritas-Ferienaktion

Alles außer Langeweile

Attendorn. Die beliebte Caritas-Ferienaktion findet auch in diesem Jahr wieder in Attendorn statt. Vom 3. bis 7. August wird allen Kindern und Jugendlichen von 8 bis 16 Jahren eine bunte Mischung von Aktionen angeboten.

Dank der Unterstützung durch die Stadt Attendorn können alle Aktionen wieder kostenlos angeboten werden.

Organisiert wird die Ferienaktion durch die Integrations- und Migrationsberatung sowie die Caritas-Koordination des Caritasverbands für den Kreis Olpe.

In Kooperation mit den Caritas-Konferenzen in Attendorn, dem Jugendzentrum und vielen anderen Akteuren gibt es ein breites Angebot für jeden. Fußball mit dem SV 04 Attendorn, eine Burgführung, Tischtennis, Vorlese-Dämmerung, Tanzen, Kochen, Kreativangebote und vor allem die zweite Attendorner Sommerolympiade sind nur einige der Programmpunkte.

Flyer wurden in allen Schulen verteilt und liegen in den örtlichen Kirchen, der Stadtverwaltung und vielen Geschäften aus. Anmeldeschluss ist der 26. Juni. Jede Anmeldung erhält eine schriftliche Bestätigung.

Caritas-Aufwind, Yvonne Kolarec, % 0173/3004393, ykolarec@caritas-olpe.de; www.caritas-aufwind.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare