Archiv – Attendorn

Feuerwehr im Fokus

Feuerwehr im Fokus

Die Sonderausstellung des Attendorner Feuerwehrmuseums auf der Burg Schnellenberg fand auch in diesem Jahr wieder großes Interesse.
Feuerwehr im Fokus
Marienstation eingeweiht

Marienstation eingeweiht

Die Rentnergemeinschaft Windhausen hat schon einiges in ihrem Ort bewegt. Im Januar 2008 zerstörte "Kyrill" die alte Sitzgruppe oberhalb des Weidekamps. Einige Monate später wurde der Sauerländer-Höhenflug eröffnet und dieser führt seit dem …
Marienstation eingeweiht
Vorhang auf und Ring frei

Vorhang auf und Ring frei

Ein ganz besonderes Stück hat sich die Theatergruppe Helden für die am 15. Oktober beginnende Spielzeit 2010/11 ausgesucht. Mit dem Schwank "Der Meisterboxer" bringen die Repetaler Akteure einen alten Millowitsch-Klassiker auf die Bühne, der es in …
Vorhang auf und Ring frei

Samstag geht´s ab

Wer sie kennt, der weiß was er bekommt, wer noch nicht, weiß nicht, was er verpasst:
Samstag geht´s ab

Preis blieb am Biggesee

Über gutes Segelwetter freuten sich die Teilnehmer der Bootsklassen Pirat und Finn Dinghi bei ihren Wettkämpfen um den Westfalenpreis am Biggesee. Der Wassersport-verein Biggesee (WSVB) hatte zu den beiden gleichzeitig stattfindenden Regatten an den …
Preis blieb am Biggesee

Wiedersehensfest

Das große Wiedersehensfest der Ehemaligen ist mittlerweile fester Bestandteil im jährlichen Ver-eins- sowie Schulkalendarium und symbolisiert damit die bewährte Position des Ehemaligenvereins im vielseitigen Schulleben des St.-Ursula-Gymnasiums …
Wiedersehensfest

SGV-Notizen

Tageswanderung "Auf der Hochheide" am Sonntag, 26. September, mit Rucksackverpflegung von Heinsberg über Zinsetal, Schwarzbachtal, zurück nach Heinsberg, 16 km. Treff mit Pkw um 9 Uhr, Rathaus.
SGV-Notizen

Erheblicher Schaden

In der Nacht von Freitag auf Samstag kam es zu drei Einbrüchen in Firmen im Industriegebiet Attendorn-Ennest. Während es bei einer Firma in der Siemensstraße bei einem Einbruchversuch blieb, konnten die unbekannten Täter in die anderen Firmen in der …
Erheblicher Schaden

Selbstbewusst sein

Die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Attendorn bietet einen Selbstbehauptungskurs für Jungen im Alter von acht bis zwölf Jahren an. Leiter ist Wolfgang Selter, Trainer für verhaltensorientierte Selbstverteidigung.
Selbstbewusst sein

Karten für Wallraff

Der Schriftsteller und Journalist Günter Wallraff kommt nach Attendorn - diesmal nicht undercover. Das Agenda-Forum der Stadt hat ihn, unterstützt von Verdi Siegen-Olpe und dem DGB Südwestfalen eingeladen, Reportagen aus seinem jüngsten Buch zu …
Karten für Wallraff

Nordic Walking Kurs

Zum Herbstbeginn startet ein weiterer Nordic Walking Kurs des TV Attendorn. An sechs Terminen wird das Nordic Walking und der richtige Umgang mit den Stöcken geübt. Bei ausreichender Teilnehmerzahl wird der Kurs als Dauerangebot weitergeführt. Für …
Nordic Walking Kurs

Majestäten auf Tour

Die Könige des Ennester Schützenvereins trafen sich kürzlich zur alle zwei Jahre stattfindenden Königsfeier. Pünktlich um 14 Uhr wartete am Dorfplatz der Biggolino zur Abfahrt nach Attendorn. Dort gab es im Restaurant "Himmelreich" Kaffee, Kuchen …
Majestäten auf Tour

Lesung mit Wallraff

Der Schriftsteller und Journalist Günter Wallraff kommt nach Attendorn — diesmal nicht undercover. Das Agendaforum der Stadt hat ihn, unterstützt von Verdi Siegen-Olpe und dem DGB Südwestfalen, eingeladen, Reportagen aus seinem jüngsten Buch zu …
Lesung mit Wallraff

Bergheim referiert

Gut angelaufen ist der Vorverkauf für das 9. Attendorner Wirtschaftsgespräch. Auf Einladung der Stadt Attendorn und der Kommunikationsagentur mmh aus Lüdenscheid spricht Dr. Stefan Bergheim am Donnerstag, 30. September, um 19.30 Uhr in der …
Bergheim referiert

Zurückgetreten

Der Attendorner Fanfarenzug gibt bekannt, dass Nadja Cosner mit Wirkung vom 21. Juli vom Amt der ersten Vorsitzenden zurückgetreten ist. Der Attendorner Fanfarenzug bedauert diese Entscheidung und dankt ihr als Initiatorin und Mitgründerin für ihre …
Zurückgetreten

Thema "Alter Bahnhof"

Brandaktuell ist das Schwerpunktthema der nächsten Sitzung des Agendaforums am Mittwoch, 15. September, um 19.30 Uhr im Alten Bahnhof Attendorn. Es geht um die Zukunft des Bürgerhauses, das in dem historischen Bahnhofgebäude entstehen soll.
Thema "Alter Bahnhof"

Fahrzeug für guten Zweck

Der Bosch Service Plugge aus Attendorn und zwölf weitere Sponsoren haben in Zusammenarbeit mit der Firma Regenbogen aus Landau einen Fiat Grande Punto finanziert, der nach terminlicher Absprache und gegen Vorlage eines Gutscheins, von denen die …
Fahrzeug für guten Zweck

"Sehr zufrieden"

Bei idealen Wetterbedingungen richtete der LC Attendorn am Sonntag zum zweiten Mal in Folge für den Kreis Olpe die Südwestfalenmeisterschaft der Leichtathleten aus.
"Sehr zufrieden"

Infos an St. Barbara

Anlässlich des Weltalzheimertages veranstaltet das Krankenhaus St. Barbara am Donnerstag, 9. September, einen Informationstag, welcher um 14.30 Uhr mit einem Gottesdienst in der Krankenhaus-Kapelle beginnt. Darüber hinaus kann man sich an vielen …
Infos an St. Barbara

8. HanseNacht im Regen

Die 8. Attendorner HanseNacht sollte am Freitag der gelungene Abschluss der Sommerferien werden. Doch leider machte das Wetter dem Ganzen einen Strich durch die Rechnung.
8. HanseNacht im Regen