Archiv – Attendorn

Kinderschützenfest

Sein beliebtes Kinderschützenfest feiert der Ennester Schützennachwuchs am Sonntag, 3. Juni. Antreten ist um 14 Uhr auf dem Dorfplatz in der Mitte von Ennest. Nach dem Abholen der Fahne sowie des amtierenden Königs Jakob Springob marschiert der …
Kinderschützenfest
Vermögen erhalten

Vermögen erhalten

Eine exklusive und hochkarätig besetzte Veranstaltung zum Thema "Generationenmanagement" befasste sich jetzt auf der Burg Schnellenberg mit aktuellen und grundsätzlichen Fragen rund um die Themen Vermögen, Erben und Vererben. Eingeladen hatte die …
Vermögen erhalten

Ansturm: 350 Besucher

Als pünktlich um 9.30 Uhr die Tore zur Ausbildungswerkstatt der Firma Mubea geöffnet wurden, konnte man an der Vielzahl der wartenden Gäste das Interesse bereits erahnen. Dass dann aber mehr als 350 Besucher die Räumlichkeiten beim Tag der …
Ansturm: 350 Besucher

Beginn Kreisverkehr

Nach Pfingsten starten die Arbeiten zur Erstellung eines weiteren Bausteins im Verkehrskonzept der Hansestadt Attendorn. Zur besseren Anbindung der Nordumgehung an das Landesstraßennetz wird der Knotenpunkt Daimlerstraße/Zeppelinstraße zu einem …
Beginn Kreisverkehr

Ulrich Nagel stellt aus

Ulrich Nagel eröffnet am Sonntag, 3. Juni, eine Kunstausstellung im Seniorenhaus St. Liborius.
Ulrich Nagel stellt aus

125 Jahre MGV Helden

Der MGV Cäcilia Helden feiert am kommenden Wochenende sein 125-jähriges Vereinsjubiläum. Es beginnt am Freitag, 1. Juni, um 18.30 Uhr mit einem Kommersabend in der Heldener Schützenhalle unter der Schirmherrschaft von Landrat Frank Beckehoff.
125 Jahre MGV Helden

Leuchtturmprojekt ACS

Die Gesellschafter der ACS GmbH trafen sich gestern vor Beginn der Aufsichtsratssitzung an der Baustelle des ehemaligen Sägewerks Greitemann an der Kölner Straße in Attendorn-Ewig, um sich einen ersten Überblick über den Beginn der Baumaßnahme des …
Leuchtturmprojekt ACS

Twilight-Abend für Mädels

Das Jugendzentrum Attendorn veranstaltet am Freitag, 1. Juni, ab 18.30 Uhr den 4. Twilight-Abend für Mädchen ab zwölf Jahren.
Twilight-Abend für Mädels

Könige treffen sich

Der Schießwettbewerb der Königskompanie, der alljährlich auf dem Schießstand der Attendorner Stadthalle stattfindet, ist am Samstag, 2. Juni, um 19. Der Vorsitzende der Königskompanie Rolf Faßbender freut sich wieder auf die zahlreiche Teilnahme der …
Könige treffen sich

Psychotrauma ist Thema

Einen Vortrag zum Thema "Psychotrauma? Unterstützung von Kindern und Jugendlichen nach belastenden Erlebnissen" bietet Dilom-Psychologin Birgit Rau am Dienstag, 29. Mai, um 19.30 Uhr bei AufWind Attendorn, Hansastraße 8, an.
Psychotrauma ist Thema

Baustelle am Bahnhof

Um einen zügigen Ablauf der erforderlichen Baumaßnahmen und eine zeitnahe Fertigstellung des neuen Kreisverkehrsplatzes am Bahnhof in Attendorn zu bewerkstelligen, ist eine Änderung der Verkehrsführung auf den Straßen "Am Zollstock" und …
Baustelle am Bahnhof

Roter Faden für die Besucher

Die Schützengesellschaft Attendorn hat ihr Schützenmuseum im alten Wehrturm modernisiert.
Roter Faden für die Besucher

Minigolf für Jedermann

An den drei Pfingsttagen richtet der SSC Attendorn auf der Sterngolf-Sportanlage in Neu-Listernohl sein alljährliches Jedermannturnier aus. Teilnehmen dürfen Hobbyspieler ebenso wie die "Profis", es wird allerdings in getrennten Wertungen gespielt.
Minigolf für Jedermann

Pfingsten bei Kattfillers

Beste Unterhaltung für die ganze Familie bietet am Pfingstsonntag die Karnevalsgesellschaft Attendorn, die wieder zu "Pfingsten bei Kattfillers" einlädt. Um 11 Uhr öffnen sich die Tore der Kattfillerhalle.
Pfingsten bei Kattfillers

Schule gegen Rassismus

Wie schon in den vergangenen Jahren stellte das Rivius Gymnasium auch beim diesjährigen City-Lauf die teilnehmerstärkste Mannschaft und sicherte sich damit den begehrten Beulco-Cup zum fünften Mal in Serie.
Schule gegen Rassismus

Spaß für Mensch und Tier

Der Hundesportclub des Hundezentrum Sauerland lädt am Pfingstsonntag, 27. Mai, zum "2. Drolshagener Hunderennen" auf den Alten Sportplatz in Germinghausen /Junkernhöh ein. Nach der positiven Resonanz im vergangenem Jahr mit über hundert Teilnehmern …
Spaß für Mensch und Tier

Caspar und seine Frauen

Die Mitglieder des Vereins für Orts- und Heimatkunde treffen sich am Donnerstag, 24. Mai, um 19 Uhr in der Gerichtslaube der Burg Schnellenberg zu einer außerordentlichen Mitgliederversammlung. Mit den "Frauen um Caspar von Fürstenberg" befasst sich …
Caspar und seine Frauen

Rund um den Biggesee

Die Veranstaltung des ersten Biggesee Marathon im vergangenen Jahr war ein Versuch, bei dem der TV Attendorn im Vorfeld nicht wusste, wie er ankommt. Doch der Erfolg war überraschend groß und mit rund 300 Teilnehmern gingen bei weitem mehr …
Rund um den Biggesee

Jobcenter wird gebaut

In Attendorn wird in wenigen Wochen mit dem kompletten Neubau eines Standortes eines Jobcenters für den Kreis Olpe begonnen. Die entsprechenden Verträge wurden in diesen Tagen im Rathaus der Hansestadt unterzeichnet.
Jobcenter wird gebaut

Wild West in Attendorn

Indianer gehören in den Wilden Westen, bestenfalls nach Elspe auf die Naturbühne, jetzt aber werden sie mitten in Attendorn "ihr Unwesen" treiben. Anlass ist die Sonderausstellung "Wie Winnetou ins Sauerland kam".
Wild West in Attendorn