Archiv – Attendorn

Prinzenproklamation Neu-Listernohl 2014

Prinzenproklamation Neu-Listernohl 2014

Fotos: Anette Leusmann
Prinzenproklamation Neu-Listernohl 2014
Prunksitzung Heldener Carnevalsclub 2014

Prunksitzung Heldener Carnevalsclub 2014

Fotos: Anette Leusmann
Prunksitzung Heldener Carnevalsclub 2014
Gardebiwak Attendorn 2014

Gardebiwak Attendorn 2014

Fotos: Andrea Vollmert
Gardebiwak Attendorn 2014

Herrensitzung Neu-Listernohl 2014

Fotos Anette Leusmann
Herrensitzung Neu-Listernohl 2014

Prinzenproklamation Attendorn 2014

Fotos: Andrea Vollmert
Prinzenproklamation Attendorn 2014

Virtuoses Konzert

Virtuoses Konzert

„Pionierarbeit“ macht sich bezahlt

Das Attendorner Mobilfunkkonzept wurde durch eine Gesetzesänderung bestätigt.
„Pionierarbeit“ macht sich bezahlt

„Erste Hilfe am Kind“

Kreuztal. Das Stadtteilbüro Fritz-Erler-Siedlung und das Deutsche Rote Kreuz bieten wieder ein Seminar „Erste Hilfe am Kind“ an, das am Samstag, 1. März, 9 bis 16.30 Uhr, stattfindet.
„Erste Hilfe am Kind“

Herrensitzung Attendorn 2014

Fotos: Andrea Vollmert
Herrensitzung Attendorn 2014

„Suppentheater“

Lioba Albus, Kabarettistin aus Attendorn, ist auch Wegbegleiterin von Camino, dem Caritas Hospizdienst im Caritas Zentrum Attendorn.
„Suppentheater“

Karneval AG Begegnung 2014

Fotos Anette Leusmann
Karneval AG Begegnung 2014

Die Freiheit unter Segeln

Attendorn. Der Yachtclub Lister bietet seit sehr vielen Jahren Führerscheinkurse an. So gibt es auch in diesem Jahr wieder einen Kurs zur Erlangung des Sportbootführerscheins Binnen. Der Kurs steht sowohl Mitgliedern als auch Nichtmitgliedern offen.
Die Freiheit unter Segeln

„Im Sauerland, da ist es toll“

Helau, es ist so weit. Der Kinderprinz 2014 eröffnet am Karnevalssonntag, 2. März, um 14 Uhr die Kindersitzung in Neu-Listernohl.
„Im Sauerland, da ist es toll“

„Girls´Day“-Radar

Im Rathaus der Hansestadt Attendorn trafen sich kürzlich die Mitglieder des „Girls’Day“-Arbeitskreises. Der „Girls’Day“ findet in diesem Jahr am Donnerstag, 27. März statt.
„Girls´Day“-Radar

Beirat legt Ziele fest

Der Beirat für Stadtmarketing und Tourismusförderung in der Hansestadt Attendorn hat seine Arbeit aufgenommen. In seiner ersten Sitzung im neuen Jahr legte der Beirat seine Ziele und Visionen für Attendorn fest.
Beirat legt Ziele fest

Ehrung für 27 Lebensretter

Martin Diller, Vorsitzender des DRK-Ortsvereins Attendorn, ehrte am Freitag im DRK-Haus 27 langjährige Blutspender für 50- bis 250-malige unentgeltliche Blutspende.
Ehrung für 27 Lebensretter

Breitband im „Wippeskuhlen“

Attendorn. Die Hansestadt Attendorn führt am Montag, 17. Februar, zusammen mit der Telekom Deutschland eine Informationsveranstaltung zur Breitbandversorgung im Attendorner Neubaugebiet „Wippeskuhlen“ durch.
Breitband im „Wippeskuhlen“

Infos zur Moschee

Attendorn. Eine Abordnung der SPD-Fraktion traf sich mit dem Vorstand des DITIB Attendorn Moschee und Kulturzentrum am Ostwall, um sich aus erster Hand über die Neubaupläne der Moschee an der Kölner Straße zu informieren.
Infos zur Moschee

Da muss „Mann“ hin

Da muss „Mann“ hin, zur großen Herrensitzung der Karnevalsgesellschaft Attendorn e.V. „Die Kattfiller“ am Sonntag, 23. Februar. Der Einmarsch seiner Tollität Prinz Christoph III.
Da muss „Mann“ hin

„Best of NRW“

Mit einem hochklassigen Konzert der Nachwuchskünstler Aleksey Semenenko und Inna Firsova eröffnet der Kulturring der Stadt Attendorn seine Konzertsaison am Freitag, 14. Februar, um 20 Uhr in der Aula des Rivius-Gymnasiums.
„Best of NRW“