Archiv – Attendorn

24. Seenachtsfest

24. Seenachtsfest

Beim 24. Seenachtsfest in Sondern wird am 9. August erneut der Biggesee zur Partymeile.
24. Seenachtsfest
aquatherm investiert 15 Millionen in Attendorn

aquatherm investiert 15 Millionen in Attendorn

Attendorn. 2013 feierte das Attendorner Unternehmen aquatherm, Weltmarktführer für Kunststoff-Rohrleitungen, 40-jähriges Bestehen.
aquatherm investiert 15 Millionen in Attendorn
Die „Plaßmänner“ regieren

Die „Plaßmänner“ regieren

Die Familie Plaßmann erwies sich am Wochenende beim Schützenfest der St. Sebastianus-Schützenbruderschaft Dünschede mal wieder als sehr treffsicher.
Die „Plaßmänner“ regieren

Mit 51 Schuss zum König

Schlag auf Schlag ging es am Montag beim Vogelschießen der St. Hubertus-Schützen in Biekhofen. Bereits mit den Ehrenschüssen verlor der Vogel die Insignien und mit dem 51. Schuss holte sich Josef Lütteke den Königstitel.
Mit 51 Schuss zum König

Erbaut für ausgewanderte Geistliche

Das Patronatsfest an der St. Anna-Kapelle am Dahm in Ahausen wird seit 35 Jahren von der Kolpingfamilie Heggen ausgerichtet.
Erbaut für ausgewanderte Geistliche

Gutscheine für Schule

Attendorn.
Gutscheine für Schule

146. Fest mit Tradition

Bereits zum 146. Mal feiert der Listerscheider Schützenverein traditionell am ersten Augustwochenende Schützenfest.
146. Fest mit Tradition

Kirche „CrossLight“

Attendorn. Das CrossLight Jesus-Zentrum Sauerland lädt zu einem besonderen Biker-Gottesdienst mit Rocker-Pastor Mexx nach Attendorn ein. Sie sehen aus wie Rocker und pflegen Werte wie Liebe – Treue – Ehre – Respekt! Das sind die Qualitäten, die sich …
Kirche „CrossLight“

Kulinarische Eventwanderung „Burg zur Burg“

Als im Mai feststand, dass in Attendorn eine neue kulinarische Eventwanderung mit dem Titel „Burg zur Burg“ auf dem Plan stand, war sie innerhalb kürzester Zeit restlos ausverkauft.
Kulinarische Eventwanderung „Burg zur Burg“

Schützenfest Dünschede 2014

Fotos: Anette Leusmann
Schützenfest Dünschede 2014

Karlheinz Kiese ist AGIL

Gut besucht war die vom AGIL-Büro Attendorn unterstützte Vortragsveranstaltung „Zuhause wohnen im Alter – nicht nebeneinander, sondern miteinander“ in Neu-Listernohl.
Karlheinz Kiese ist AGIL

„missio-Truck“ kommt

Das Infomobil des katholischen Hilfswerks „missio“ kommt am Samstag, 2. August, ab 10 Uhr zum Rathaus der Hansestadt.
„missio-Truck“ kommt

Nur noch wenige Karten

Attendorn. Das 13. Attendorner Wirtschaftsgespräch mit Hans-Joachim Watzke (Geschäftsführer Borussia Dortmund) am Donnerstag, 11. September, ist fast ausverkauft.
Nur noch wenige Karten

„Qualm auf der Alm“

Helden. Die Heldener Natur- und Heimatfreunde laden vom 29. Juli bis 19. August jeden Dienstag ab 15 Uhr zu „Qualm auf der Alm“ auf die „Sonnenalm“ oberhalb von Helden ein.
„Qualm auf der Alm“

Neue Frist für Casting

Die Bewerbungsfrist für das „1. Attendorner Band-Casting“ wurde bis 15. August verlängert.
Neue Frist für Casting

Neue Verkehrsführung

Die SPD Attendorn setzt ihre erfolgreiche Veranstaltungsreihe „Attendorner Stadtgespräch“ mit einem Diskussionsabend zur Innenstadtentwicklung fort und lädt dazu am Mittwoch, 3. September, um 18.30 Uhr ins Gasthaus in Attendorn ein.
Neue Verkehrsführung

Herzensbrecher auf vier Pfoten

Das Südsauerlandmuseum lädt zur Eröffnung der großen Ausstellung rund um die „Herzensbrecher auf vier Pfoten – Katzen in der Stadt der Kattfiller“ am 26. Juli, um 16 Uhr auf dem Marktplatz in Attendorn ein.
Herzensbrecher auf vier Pfoten

„Schuss mit Spätfolgen“

Die St. Sebastianus Schützenbruderschaft Helden feierte am vergangenen Wochenende ihr traditionelles Schützenfest.
„Schuss mit Spätfolgen“

Biologie-Genies

Über eine besondere Ehrung dürfen sich erstmals vier Abiturienten des St.-Ursula-Gymnasiums neben ihren guten und sehr guten Zeugnissen freuen.
Biologie-Genies

Ab auf die Bigge

Mit viel Vorfreude traf sich erneut die Gruppe der Freiwilligenzentralen des Diakonischen Werkes des Evangelischen Kirchenkreises Lüdenscheid-Plettenberg aus Attendorn, um gemeinsam in See zu stechen.
Ab auf die Bigge