Archiv – Attendorn

Markt vorverlegt

Markt vorverlegt

Da Allerheiligen in diesem Jahr auf einen Samstag fällt, wird der Wochenmarkt in Attendorn auf Freitag, 31. Oktober, vorverlegt.
Markt vorverlegt
Eine grünere Innenstadt

Eine grünere Innenstadt

Die Hansestadt Attendorn hat in diesen Tagen über 20 Blumenkübel mit herbstlicher Bepflanzung in der Ennester Straße und in der Niedersten Straße aufgestellt.
Eine grünere Innenstadt
Thema „Wünsch dir was“

Thema „Wünsch dir was“

Die Sängerinnen des Frauenchores Lichtringhausen und ihr Chorleiter Christoph Ohm trafen sich am vergangenen Sonntag zu einem Workshop in Plettenberg.
Thema „Wünsch dir was“

Blick in den Vatikan

Die Buchhandlung Frey veranstaltet am Donnerstag, 20. November, um 19.30 Uhr eine Lesung mit Kardinal Cordes in der Aula des Rivius Gymnasium in Attendorn.
Blick in den Vatikan

Innenstadt ist ein Thema

Christine Viegener führt den neuen Vorstand der Ortsunion Attendorn an. Auf der Tagesordnung standen insbesondere das Innenstadtentwicklungskonzept und die Verkehrsführung im Herzen der Hansestadt.
Innenstadt ist ein Thema

Premiere im Ortsverband

Dr. Hans-Ingo Schliewinski, Landesbeauftragter der Bundesanstalt THW in NRW, kam aus einem ganz besonderen Grund nach Attendorn.
Premiere im Ortsverband

Gesang, Tanz und Spiel

Attendorn. Die musikalische Früherziehung des Musikzugs Attendorn hat sich seit mittlerweile zwei Jahren als Besetzung für die Jüngsten bewährt.
Gesang, Tanz und Spiel

„Das Krankenhaus erhalten!“

„Ich freue mich, Sie hier so zahlreich begrüßen zu können.
„Das Krankenhaus erhalten!“

Schulluft schnuppern

Die Sonnenschule lädt am Mittwoch, 29. Oktober, von 16 bis 17.30 Uhr am Standort Westwall 44 und am Donnerstag, 30. Oktober, von 16 bis 17 Uhr am Gemeinschaftsteilstandort Neu-Listernohl zum „Tag der offenen Tür“ ein.
Schulluft schnuppern

Welt des Rhythmus

Mit einer Bühnenshow voller Powernummern und Spontanität kommt „Power! Percussion“ am Donnerstag, 6. November, 20 Uhr, zum zweiten Mal in die Stadthalle Attendorn. Die Hansestadt verlost hierfür drei mal zwei Eintrittskarten.
Welt des Rhythmus

Flohmarkt im Jugendzentrum

Attendorn. Bereits zum dritten Mal findet in den oberen Räumen des Jugendzentrums am Heggener Weg 9 ein Kinderflohmarkt statt. Am Samstag, 8. November, dreht sich dort wieder alles ums Kind. In der Zeit von 14 bis 16 Uhr besteht die Möglichkeit, an …
Flohmarkt im Jugendzentrum

Áktionstag für die Jungschar

Attendorn. Der Jungschar-Action-Day des CVJM Attendorn geht in eine neue Runde. Am kommenden Samstag, 25. Oktober, sind Kinder ab acht Jahren ab 10 Uhr zu viereinhalb Stunden Spaß und Aktionen eingeladen. Neben rasanten Spielen werden Kürbisse …
Áktionstag für die Jungschar

„Polnische Wirtschaft“

Helden. Die Theatergruppe Helden geht mit ihrem aktuellen Stück auf Tournee. Am Samstag, 6. Dezember, sind die Heldener Laienschauspieler zu Gast in Gütersloh-Kattenstroth. Für das Frühjahr 2015 sind Theaterabende in Ennest und Oberveischede in …
„Polnische Wirtschaft“

Einblick in Förderschule

Die St.
Einblick in Förderschule

„Kleines Jubiläum“

Oldtimerfans und alle Nostalgiker sind am 26. Oktober eingeladen, am nächsten Oldtimertreff teilzunehmen.
„Kleines Jubiläum“

Auftakt mit „Cöllner“

„Chilli con Carneval“, die große Party zur Sessionseröffnung der Kattfiller, findet am Samstag, 8. November, statt.
Auftakt mit „Cöllner“

Hütten fürs Ehrenamt

Interessierte Vereine, Schulen, Kindergärten, Hilfsorganisationen und karitative Einrichtungen aus der Hansestadt Attendorn können sich auch in diesem Jahr wieder aktiv am „10. Attendorner Weihnachtsmarkt“ beteiligen.
Hütten fürs Ehrenamt

Probe des Domchors

Attendorn. Der Attendorner Domchor probt am heutigen Mittwoch, 22. Oktober, von 19.30 bis 21 Uhr in der Aula des Collegium Bernardinum in Attendorn. Es wird mit dem Programm für Weihnachten begonnen. Kurzentschlossene, die schon immer gerne im Chor …
Probe des Domchors

Für ein fitteres Leben

Der Mrs.Sporty Club in Attendorn öffnet am Freitag, 24. Oktober, von 9 bis 19 Uhr seine Türen.
Für ein fitteres Leben

Köstlich und gruselig

Attendorn. Im Rahmen der Mädchenarbeit des Jugendzentrums Attendorn (JuZ), wird am Dienstag, 21. Oktober, eine köstliche Kürbiscremesuppe gekocht. Zudem werden gruselige Teelichter für Halloween gebastelt.
Köstlich und gruselig