Archiv – Attendorn

Beeindruckender Schlusspunkt

Beeindruckender Schlusspunkt

Beeindruckender Schlusspunkt
Ein besonderes Dankeschön

Ein besonderes Dankeschön

Wieder einmal Hochkonjunktur hatte der Nikolaus beim Bürgerverein Schwalbenohl. Gleich dreimal erschien er zu Feiern des Vereins. Den Auftakt hatten die Senioren gemacht. Anschließend waren die Kinder an der Reihe.
Ein besonderes Dankeschön
Große Hilfsbereitschaft

Große Hilfsbereitschaft

Kisten mit Hygieneartikeln, Bekleidung, selbst gestrickte Socken, Baby-Milch und Spielsachen für jedes Kindesalter – viele Geschenke kamen bei der Weihnachts-Spendenaktion der SPD für in Attendorn lebende Flüchtlingsfamilien zusammen.
Große Hilfsbereitschaft

Mit kleinen Geschichten

Zum zweiten Mal sorgten die „Altstadtbuben“ zum vierten Advent für einen stimmungsvollen Nachmittag in der Sebastianstube des Seniorenhauses St. Liborius.
Mit kleinen Geschichten

Schulpaten verbessern Chancen

Attendorn. An der Sonnenschule nahmen nach den Sommerferien dank des Schulleiters Oliver Wacker sechs ehrenamtliche Schulpatinnen ihre Arbeit auf.
Schulpaten verbessern Chancen

„Eine Veranstaltung für das Dorf“

Klein, aber fein präsentierte sich in zwei Holzhütten an den vier Adventswochenenden der erste Weihnachtsmarkt auf dem Augustinusplatz direkt vor Café Moses in Neu-Listernohl.
„Eine Veranstaltung für das Dorf“

Im T-Shirt unterm Weihnachtsbaum

Eine vorzeitige Bescherung kurz vor Weihnachten erlebte jetzt Pater Jack Umbu Warata CSsR an der St-Ursula-Realschule in Attendorn.
Im T-Shirt unterm Weihnachtsbaum

Am „Hoffnungsträger“

Auch in diesem Jahr trifft sich vor der Attendorner Erlöserkirche seit dem ersten Advent montags bis freitags um 18 Uhr Groß und Klein zur Kerzenandacht am Wichernkranz.
Am „Hoffnungsträger“

Klingende Stimmen und Saiten

Klingende Stimmen und Saiten

Aufschlussreiche Gespräche

Ein neues Projekt ist in der Akademie Biggesee angelaufen, dessen erster Teil jetzt stattfand: ein gemeinsames Seminar deutscher und chinesischer Jugendlicher.
Aufschlussreiche Gespräche

SF feiert Winterparty

Die Sportfreunde Dünschede veranstalten am Samstag, 10. Januar, erneut die Winterparty in der Schützenhalle Dünschede.
SF feiert Winterparty

Begeisterte Kinder

Begeisterte Kinder

TV-Judoka mit guten Plätzen

Zum Abschluss des Jahres geht es für alle Judoka des Kreises immer zum Weihnachtspokalturnier nach Iserlohn.
TV-Judoka mit guten Plätzen

Vom Karzer bis zum Glöckchen

Sich einmal wie der weltbekannte Archäologe und Hobby-Abenteurer Indiana Jones auf historische Entdeckungsreise begeben: Was für viele ein Traum ist, wird für 18 Schüler des Rivius-Gymnasiums Attendorn nun Realität.
Vom Karzer bis zum Glöckchen

Abfuhrtermine verschieben sich

Attendorn. Die Hansestadt Attendorn weist darauf hin, dass sich die Termine für die Müllabfuhr aufgrund der Weihnachtsfeiertage verschieben. Die grauen Restmülltonnen werden wie folgt abgefahren: Revier II: Montag, 22. Dezember;
Abfuhrtermine verschieben sich

Anerkennung für 25 Jahre

Das hatte sich Christa Blefgen auch nicht träumen lassen, dass sie jetzt für ihre 25-jährige ehrenamtliche Tätigkeit im Kindergottesdienst ausgezeichnet würde.
Anerkennung für 25 Jahre

60 Jahre Kolpingsfamilie

Neu-Listernohl. Die Kolpingsfamilie Neu-Listernohl feierte jetzt ihren Kolpinggedenktag mit dem 60-jährigen Bestehen der Familie.
60 Jahre Kolpingsfamilie

„Zu menschlicher Würde“

Die Rentnergemeinschaft Windhausen nutzte ihre Weihnachtsfeier am Donnerstag in der Dorfschänke, um auf das vergangene Jahr zurückzublicken.
„Zu menschlicher Würde“

KRA 2 sendet Heiligabend

Die Weihnachtssendung für diejenigen, die die Feiertage im Attendorner Krankenhaus verbringen müssen, gibt es an Heiligabend von 13 bis etwa 16 Uhr.
KRA 2 sendet Heiligabend

„Deutsch: Essay 2014“

Zwei Schülerinnen und ein Schüler des Rivius Gymnasiums Attendorn, Marianne Schüsseler, Esther Stangier und Bjarne Neumann, haben erfolgreich am „10. Schülerwettbewerb Deutsch: Essay 2014“ teilgenommen.
„Deutsch: Essay 2014“