Archiv – Attendorn

Walter Ratzek zu Gast beim Musikverein Lichtringhausen

Walter Ratzek zu Gast beim Musikverein Lichtringhausen

Nach dem 50. Geburtstag ist vor dem nächsten Konzert: In wenigen Wochen endet für den Musikverein „Blau-Weiß“ Lichtringhausen ein erfolgreiches Jubiläumsjahr 2015.
Walter Ratzek zu Gast beim Musikverein Lichtringhausen
Krippe in der Attendorner Pfarrkirche St. Johannes Baptist

Krippe in der Attendorner Pfarrkirche St. Johannes Baptist

Krippe in der Attendorner Pfarrkirche St. Johannes Baptist
Neue Stadtführer für Hansestadt Attendorn gesucht

Neue Stadtführer für Hansestadt Attendorn gesucht

Attendorn. Attendorn sucht Verstärkung für sein Stadtführerteam und lädt zu einem Informationstreffen am Dienstag, 12. Januar, um 18 Uhr in das Hanse Hotel ein.
Neue Stadtführer für Hansestadt Attendorn gesucht

Komödie "Der Vorname" wird in der Stadthalle Attendorn aufgeführt

Attendorn. Die Komödie „Der Vorname“ von Matthieu Delaporte und Alexandre de la Patellière mit Martin Lindow, Anne Weinknecht, Christian Kaiser und weiteren schauspielern von der Konzertdirektion Landgraf wird am Dienstag, 12. Januar, um 20 Uhr in …
Komödie "Der Vorname" wird in der Stadthalle Attendorn aufgeführt

Training, Spiel und Spaß

Attendorn. Zum bereits dritten Mal trafen sich am Freitag vor Weihnachten die Garden der „Kattfiller“ in der Turnhalle der Laurentius-Schule in Attendorn zum Jahresabschlusstraining.
Training, Spiel und Spaß

Einbruch in Wohnhaus

In der Nacht zum 2. Weihnachtstag, gegen 23.30 Uhr begab sich ein bislang unbekannter Einbrecher in den Garten eines Hauses in der Krähenbergstraße in Petersburg.
Einbruch in Wohnhaus

Einbruch in Wohn-Reihenhaus

Bisher unbekannte Täter  nutzten am 24. Dezember, in der Zeit zwischen 14.30 Uhr und 21.35 Uhr die Abwesenheit der Wohnungsinhaber und drangen in eine Wohnung in der Breslauer Straße in Attendorn ein.
Einbruch in Wohn-Reihenhaus

Weihnachtlichen Konzert des Rivius Gymnasiums unter dem Titel „Wundersame Nacht“

Attendorn. Zu dem weihnachtlichen Konzert des Rivius Gymnasiums unter dem Titel „Wundersame Nacht“ hatten kürzlich die Große VielHarmonie, Kleine VielHarmonie, die Klassenorchester 5 und 6 sowie 215 Kinder der Sonnenschule und der Attandarra …
Weihnachtlichen Konzert des Rivius Gymnasiums unter dem Titel „Wundersame Nacht“

Die „KiCo Kids“ im Franziskaner-Hof

Attendorn. Sie bringen seit vielen Jahren Lebensfreude und Kreativität mit in den Franziskaner-Hof – die Kinder der Betriebskindertagesstätte „KiCo Kids“ mit dem pädagogischen Team um Leiterin Melanie Höffer.
Die „KiCo Kids“ im Franziskaner-Hof

Die freiwilligen Spenden gehen an die Hanseschule

Attendorn. Dragan Tintrup schlüpfte in der Adventszeit wieder in sein Nikolauskostüm und ließ – nicht nur – Kinderherzen höher schlagen. Wie in den Jahren davor war sein Besuch kostenfrei, jedoch bat er um eine Spende für einen guten Zweck.
Die freiwilligen Spenden gehen an die Hanseschule

Geschenkaktion für Kinder des Josefshauses

Niederhelden. Zu Beginn der Wunschsterneaktion vor etwa sechs Wochen schmückten 150 Sterne mit Wünschen der Kinder aus allen 17 Gruppen des Josefshaus den Weihnachtsbaum vor der Rezeption des Romantikhotels Platte in Niederhelden. Am Freitag vor dem …
Geschenkaktion für Kinder des Josefshauses

Sachbeschädigungen durch Graffiti

Mehrere Sachbeschädigungen wurden am Mittwochvormittag  in der Innenstadt von Attendorn angezeigt, die seit dem Wochenende begangen wurden.
Sachbeschädigungen durch Graffiti

Einbruch in Gartenhaus

In der Zeit von Montagnachmittag bis Dienstagvormittag drangen unbekannte Täter in ein Gartenhaus im Heggener Weg in Attendorn ein. Hierbei beschädigten sie einen Metallzaun und die Holztür.
Einbruch in Gartenhaus

Die "VielHarmonie" spielt auf

Attendorn. Mit einem Konzert der kleinen VielHarmonie und Schülern der Musikschule unter der Leitung von Matthias Brenne, erfreuten zahlreiche Musiker jetzt Bewohner und Zuhörer in der Kapelle des Seniorenhauses St. Liborius.
Die "VielHarmonie" spielt auf

Tobias Hirts Alltag elf Jahre nach seinem Schlaganfall

Neu-Listernohl. Tobias Hirt war ein fröhliches Kind. „Gutmütig und immer darauf bedacht, Konflikte zu vermeiden“, so beschreiben ihn seine Eltern. Diese Einstellung konnte ihn jedoch nicht vor Gewalt bewahren. Ein Basketball, der von Mitschülern als …
Tobias Hirts Alltag elf Jahre nach seinem Schlaganfall

Mit dem Nachtwächter durch die Hansestadt

Attendorn. Die traditionellen Nachtwächterführungen durch „die rauhen Nächte“ finden am Montag, 28. Dezember, und Mittwoch, 30. Dezember in Attendorn statt. Treffpunkt ist jeweils um 19 Uhr auf dem Platz „Alter Markt“.
Mit dem Nachtwächter durch die Hansestadt

Caritas-Zentrum überreicht 3000 Euro an Flüchtlingstreff

Attendorn. Die Caritas rief im April dieses Jahres in Kooperation mit der Vinzenzkonferenz einen offenen Flüchtlingstreff im Pfarrheim St. Johannes Baptist – jeden ersten und dritten Montag im Monat von 15.30 bis 17.30 Uhr – ins Leben.
Caritas-Zentrum überreicht 3000 Euro an Flüchtlingstreff

Bargeld aus Wohnung gestohlen

Neu-Listernohl. Unbekannte Täter drangen am Sonntag in eine Wohnung im Pfarrweg in Neu-Listernohl ein.
Bargeld aus Wohnung gestohlen

Verkehrsunfall mit Verletzten

Ein 33-jähriger VW-Passat-Fahrer aus Lennestadt beabsichtigte am Freitag gegen 15.30 Uhr in Helden von der untergeordneten Landstraße 697 auf die Landstraße 880 in Richtung Niederhelden nach links einzufahren.
Verkehrsunfall mit Verletzten

Einsatz neuer Entsorgungsfahrzeuge in Attendorn

Attendorn. In der Hansestadt Attendorn wird die von der Entsorgungsfirma Lobbe verwendete Fahrzeugtechnik umgerüstet. Ab Ostern 2016 sollen nur noch moderne Fahrzeuge mit Seitenladetechnik eingesetzt werden.
Einsatz neuer Entsorgungsfahrzeuge in Attendorn