Archiv – Attendorn

Ihnetalbrücke nur noch einspurig befahrbar

Ihnetalbrücke nur noch einspurig befahrbar

Attendorn. Die Verkehrsführung auf der Ihnetalbrücke im Bereich der Einmündung Ihnestraße in die Kölner Straße ändert sich ab Freitag, 1. Juli. Eine Nachrechnung der 1959 erbauten Ihnetalbrücke hat ergeben, das die Tragkraft der Brücke für das dort …
Ihnetalbrücke nur noch einspurig befahrbar

Mehrere Einbrüche  in Attendorn

Attendorn. Unbekannte Täter suchten in der Nacht auf Donnerstag vier Firmen im Bereich der Kölner Straße und im Gewerbegebiet Askay auf.
Mehrere Einbrüche  in Attendorn

Mit reichlich Alkohol und ohne Führerschein am Steuer

Attendorn. Bei einer Verkehrskontrolle ging einer Polizeistreife am Montagnachmittag im Heggener Weg ein 45-jähriger Autofahrer ins Netz, der nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis war. Zu allem Übel stand der Attendorner auch noch unter …
Mit reichlich Alkohol und ohne Führerschein am Steuer

Fest und Public Viewing im Attendorner Schützenpark

Fest und Public Viewing im Attendorner Schützenpark

Erdbeer-Erntezeit: Familie Korte berichtet von Feld und Hof

Niederhelden. Es ist Erdbeer-Erntezeit und Erdbeeren wird man nie leid – das kann Familie Korte aus Niederhelden aus jahrelanger Erfahrung bestätigen. Markus (44) und Eva Korte (45) bewirtschaften 4,5 Hektar Acker mit Erdbeerpflanzen. Sie vermarkten …
Erdbeer-Erntezeit: Familie Korte berichtet von Feld und Hof

Flüchtiger LKW-Fahrer kam nicht weit

Attendorn/Olpe. Ein 33-jähriger LKW-Fahrer aus Kirchen befuhr am Freitagnachmittag die Landstraße 512 aus Attendorn kommen in Richtung Olpe. Im Bereich Kirchesohl kam ihm ein Tanklastzug entgegen, der offenbar teils auf dem Gegenfahrstreifen fuhr. …
Flüchtiger LKW-Fahrer kam nicht weit

Zwei Leichtverletzte bei Unfallflucht

Attendorn. Zwei Leichtverletzte und ein demoliertes Auto ließ ein bislang noch unbekannter Autofahrer am Freitagmittag an einer Unfallstelle auf der L 512 zwischen Olpe und Attendorn zurück.
Zwei Leichtverletzte bei Unfallflucht

Schwerer Unfall: frontal gegen Unimog

Schwerer Unfall: frontal gegen Unimog

Erdbeer-Erntezeit: Familie Korte berichtet von Feld und Hof im Repetal

Erdbeer-Erntezeit: Familie Korte berichtet von Feld und Hof im Repetal

"Pittjes" beginnt eine Lehre als Nachtwächter

Attendorn. „Hört, ihr Leut, und lasst euch sagen: Unsere Glock hat neun geschlagen!“ Wenn dieser Satz durch die kleinen Gassen der Hansestadt tönt, dann war das viele Jahre ein sicheres Zeichen dafür, dass Attendorns Nachtwächter Dieter Auert wieder …
"Pittjes" beginnt eine Lehre als Nachtwächter

Benjamin Theimann ist neuer König mit dem 113. Schuss

Windhausen. Benjamin Theimann und Nadine Beul sind das neue Schützenkönigspaar der St. Antonius-Schützenbruderschaft Windhausen.
Benjamin Theimann ist neuer König mit dem 113. Schuss

Feuerwehrfest in Attendorn - Party mit Höhenfeuerwerk

Feuerwehrfest in Attendorn - Party mit Höhenfeuerwerk

Pkw-Aufbruch am Biggedamm

Attendorn. Am Freitagnachmittag, zwischen 18.45 Uhr und 20.45 Uhr, schlugen bisher unbekannte Täter die Seitenscheibe eines silbernen Skoda Fabia ein, der auf dem Parkplatz am Biggedamm abgestellt war. Aus dem Innern wurden eine Handtasche und ein …
Pkw-Aufbruch am Biggedamm

Fußgänger bei Unfall leicht verletzt

Attendorn. Ein siebzehnjähriger Attendorner überquerte am Freitagmittag um 13.16 Uhr die Kampstraße im Einmündungsbereich zur Hansastraße in Attendorn. Hierbei kam es zu einem leichten Zusammenstoß zwischen dem jungen Fußgänger und dem PKW einer …
Fußgänger bei Unfall leicht verletzt

Die St. Antonius-Schützenbruderschaft Windhausen feiert Schützenfest

Die St. Antonius-Schützenbruderschaft Windhausen feiert Schützenfest

Alarmanlage und aufmerksamer Zeuge stören Einbrecher auf frischer Tat

Attendorn. Ein unbekannter Täter scheiterte am frühen Freitagmorgen beim Versuch, in ein Sportgeschäft in der Attendorner Innenstadt einzubrechen.
Alarmanlage und aufmerksamer Zeuge stören Einbrecher auf frischer Tat

"Alltagsrassismus in Schule und Gesellschaft"

Altenhundem/Lennestadt. „Alltagsrassismus in Schule und Gesellschaft“. Über dieses Thema spricht Prof. Dr. Karim Fereidooni, Uni Bochum, am Donnerstag, 7. Juli, um 18 Uhr im Rathaus der Stadt Lennestadt in Altenhundem. Veranstalter ist der …
"Alltagsrassismus in Schule und Gesellschaft"

Theaterstück des Literaturkurses der Jahrgangsstufe 11

Attendorn. „Mit dem Leben ist das so eine Sache“ - das ist der erste Satz in dem Theaterstück „Der 3. Stern“, das in diesem Jahr von dem Literaturkurs der Jahrgangsstufe 11 des Rivius Gymnasiums unter der Regie von Britta Engelmann aufgeführt wurde. …
Theaterstück des Literaturkurses der Jahrgangsstufe 11

Renovierungsaktionen im Jugendtreff Niederste Straße

Renovierungsaktionen im Jugendtreff Niederste Straße

Attendorner Gymnasiasten besichtigen die "Hölle Westdeutschlands"

Attendorn/Dortmund. Die Klasse 8a des Rivius Gymnasiums besuchte jetzt die sogenannte „Steinwache“ in Dortmund. Die Idee des Besuches entstand im Rahmen des Deutschunterrichts, in dem sich die Schüler mit dem Tagebuch der Anne Frank …
Attendorner Gymnasiasten besichtigen die "Hölle Westdeutschlands"