Archiv – Attendorn

Alte Handys werden in Attendorn gesammelt

Alte Handys werden in Attendorn gesammelt

Attendorn. Der Arbeitskreis „Fairer Handel Attendorn“ stellt ab sofort eine Sammelbox für ausgediente Handys, Smartphones und Tablets in den Eine-Welt-Laden am Kirchplatz 4 – und das für einen guten Zweck.
Alte Handys werden in Attendorn gesammelt
Musikverein Dünschede lädt zum Konzert ein

Musikverein Dünschede lädt zum Konzert ein

Dünschede. Der Musikverein „Harmonie“ Dünschede begrüßt den Frühling mit dem Konzert am Samstag, 6. April, in der Schützenhalle Dünschede. Auch dieses Jahr stellt der Musikverein wieder sein Können mit einem abwechslungsreichen Programm unter Beweis.
Musikverein Dünschede lädt zum Konzert ein
Zeiglers Fußballwelt auf Attendorner Bühne 

Zeiglers Fußballwelt auf Attendorner Bühne 

Attendorn. „Dahin, wo es wehtut“ ist das aktuelle Programm des Fußball-Expertens, der am Donnerstag, 31. Oktober, in die Attendorner Stadthalle einlädt.
Zeiglers Fußballwelt auf Attendorner Bühne 

"Nach reiflicher Überlegung": Attendorner Schuhhaus Hoberg schließt

Attendorn. Das traditionsreiche und bekannte Attendorner Schuhhaus Hoberg in der Ennester Straße wird zum 31. Oktober dieses Jahres schließen. 
"Nach reiflicher Überlegung": Attendorner Schuhhaus Hoberg schließt

28. März: Attendorn erinnert an tragischen Tag

Attendorn. Mit Blumen erinnert die Hansestadt Attendorn alljährlich an die Zerstörung der Stadt am 28. März 1945 durch alliierte Bombenangriffe.
28. März: Attendorn erinnert an tragischen Tag

Nachfrage bei Attendorner Tafel durchgängig hoch

Attendorn. Mit einem Festgottesdienst feierte die evangelische Kirchengemeinde jetzt das 20-jährige Bestehen der Attendorner Tafel in der Hansestadt. 20 Jahre, in denen sich die Gemeinde für Menschen in schwierigen Verhältnissen einsetzte.
Nachfrage bei Attendorner Tafel durchgängig hoch

Autofahrer (71) stirbt nach Streit: Ergebnis der Obduktion liegt vor

[Update 14.45 Uhr] Attendorn - Ein 71 Jahre alter Autofahrer ist im Streit mit einem Mitfahrer im Kreis Olpe zusammengebrochen und gestorben. Nun liegt das Obdukltionsergebnis vor.
Autofahrer (71) stirbt nach Streit: Ergebnis der Obduktion liegt vor

Zwei Verletzte bei Unfall: 22-Jähriger fährt auf stehenden Lkw auf

Attendorn. Zwei Verletzte und Sachschaden im fünfstelligen Bereich sind die Bilanz eines Auffahrunfalls auf der L539 am Montagnachmittag.
Zwei Verletzte bei Unfall: 22-Jähriger fährt auf stehenden Lkw auf

Attendorner Gymnasiasten im Mastbetrieb

Attendorn/Helden. Für die Schweinehaltung im Kreis Olpe interessiert sich die Klasse 10 des Rivius-Gymnasiums in Attendorn und besuchte zur Ergänzung des Schulunterrichts jetzt den Mastbetrieb der Familie Mertens in Helden.
Attendorner Gymnasiasten im Mastbetrieb

Christiane Eickhoff jetzt offiziell Schulleiterin

Attendorn. Seit dem 1. Februar leitet Christiane Eickhoff die Realschule bereits, jetzt wurde sie am vergangenen Mittwoch auch offiziell in ihr neues Amt eingeführt.
Christiane Eickhoff jetzt offiziell Schulleiterin

Die Vorfreude auf den 27. Attendorner Citylauf steigt

Attendorn. Der 27. Attendorner Citylauf steigt am Samstag, 18. Mai – in diesem Jahr „mit einem veränderten Verkehrskonzept“, wie Andreas Ufer, Vorsitzender des TV Attendorn, jetzt in der entsprechenden Pressekonferenz verkündete.
Die Vorfreude auf den 27. Attendorner Citylauf steigt

Mitreißende Performances beim Poetry Slam in der Stadthalle

Attendorn. Bei der zweiten Auflage des Attendorner Poetry Slams am Samstag, 6. April, präsentiert die Stadthalle Attendorn in Kooperation mit slam_kultur ab 19 Uhr die besten und erfolgreichsten Spoken-Word-Künstlerinnen und -Künstler der …
Mitreißende Performances beim Poetry Slam in der Stadthalle

Besondere Stadtführungen und Einblicke in den Biggedamm

Attendorn/Biggesee. Auch in diesem Jahr bietet die Hansestadt Attendorn für interessierte Attendorner und Gäste wieder abwechslungsreiche und spannende Führungen durch die Stadt sowie Biggedammführungen an. Die Tickets sind ab sofort erhältlich.
Besondere Stadtführungen und Einblicke in den Biggedamm

Katholische Grundschule Ennest wird zur Gemeinschaftsschule

Ennest. Das Ergebnis des Abstimmungsverfahrens ist eindeutig: Von 130 Wahlberechtigten stimmten 108 ab. 96 stimmten für eine Umwandlung der katholischen Grundschule zur Gemeinschaftsgrundschule und zwölf dagegen.
Katholische Grundschule Ennest wird zur Gemeinschaftsschule

Schützen und Karnevalisten laden zur Blutspende ein

Neu-Listernohl. Dass Karneval und Schützenfest nicht zwingend nur mit Party und Biertrinken zu tun haben müssen, beweisen jetzt die Vereine in Neu-Listernohl.
Schützen und Karnevalisten laden zur Blutspende ein

Gedia investiert 40 Millionen am Standort Attendorn

Attendorn. In direkter Nachbarschaft zur bestehenden Firmenzentrale mit Entwicklungs- und Technologiezentrum, Produktion und Werkzeugbau baut die Gedia Automotive Group am Standort Askay 35 ein hochmodernes Platinenschneidzentrum sowie eine neue …
Gedia investiert 40 Millionen am Standort Attendorn

Wilfried Schauerte legt Amt als KSB-Vorsitzender nach 25 Jahren nieder

Kreis Olpe/Dünschede. Der Kreissportbund Olpe wählt am Montag, 18. März, zum ersten Mal seit 1993 wieder einen neuen Vorsitzenden. Nach über 25 Jahren sagt Wilfried Schauerte „Auf Wiedersehen!“ Bereits seit seiner Jugend spielt Sport eine große …
Wilfried Schauerte legt Amt als KSB-Vorsitzender nach 25 Jahren nieder

Bagger rollen an: Archäologische Suche im Neubaugebiet

Neu-Listernohl. Die Anwohner in Neu-Listernohl sollten sich in einigen Tagen nicht über die Bagger wundern, die auf der landwirtschaftlichen Fläche zwischen den Straßen Mohnfeld/Rapsweg, Petersburger Weg und Ewiger Straße fahren, denn das zukünftige …
Bagger rollen an: Archäologische Suche im Neubaugebiet

Bezirksentscheid des Vorlesewettbewerbs im Attendorner Rathaus

Attendorn. Die Buchhandlung Hoffmann richtet am Sonntag, 24. März, ab 14.30 Uhr in Kooperation mit der Hansestadt Attendorn erneut den Bezirksentscheid des Vorlesewettbewerbs des Deutschen Buchhandels aus. Zuschauer sind zu dieser kostenlosen …
Bezirksentscheid des Vorlesewettbewerbs im Attendorner Rathaus

Sieben Attendorner in Pontresina am Start – Ergebnisse können sich allesamt sehen lassen

Attendorn/Pontresina. Besser hätte sich Attendorns Trainer Uli Selter seinen 30. „Engadiner“ kaum wünschen können. Obwohl erst kurz vor dem Start per Bahn nachgereist, bescherte ihm seine Trainingsgruppe einen ganz besonderen Sonntag im …
Sieben Attendorner in Pontresina am Start – Ergebnisse können sich allesamt sehen lassen