Archiv – Attendorn

SingBus der Deutschen Chorjugend macht Halt in Attendorn

SingBus der Deutschen Chorjugend macht Halt in Attendorn

Der Sängerkreises Bigge-Lenne, in dem aktuell 35 Kinder- und Jugendchöre aktiv sind, hatte sich beim Programm „Kinderchorland – In jedem Ort ein Kinderchor“ beworben und so machte der SingBus am vergangenen Samstag Halt in Attendorn.
SingBus der Deutschen Chorjugend macht Halt in Attendorn
Sensationeller Erfolg bei Kinderliteraturpreis

Sensationeller Erfolg bei Kinderliteraturpreis

Zwei Schülerinnen des St.-Ursula-Gymnasiums in Attendorn konnten sich jetzt über unerwartet gute Platzierungen bei einem Kinderliteraturpreis freuen.
Sensationeller Erfolg bei Kinderliteraturpreis
Feuer in Attendorn: Fünf Verletzte - Polizei äußert sich zu Ermittlungen

Feuer in Attendorn: Fünf Verletzte - Polizei äußert sich zu Ermittlungen

In einem Wohn- und Geschäftshaus in Attendorn ist am Freitagabend ein Feuer ausgebrochen. Die Polizei hat sich nun zu den Ermittlungen geäußert.
Feuer in Attendorn: Fünf Verletzte - Polizei äußert sich zu Ermittlungen

„Licht an“ in der Attendorner Innenstadt

Im Zentrum der Hansestadt starten die ersten Weihnachtsvorbereitungen. So beginnt in der Niedersten Straße und Ennester Straße am Wochenende, 30. und 31. Oktober, die Anbringung der Weihnachtsbeleuchtung. 
„Licht an“ in der Attendorner Innenstadt

Eine Altstadt zum Anfassen - Lionsfreunde übergeben Modell der Stadt Attendorn

Mit Corona-bedinger Verspätung konnte der Lions Club Hansestadt Attendorn jetzt ein Stadtmodell offiziell einweihen, das Attendorn im Jahr 1810 zeigt. Dabei handelt es sich um eine Darstellung speziell für Blinde und Sehbehindert.
Eine Altstadt zum Anfassen - Lionsfreunde übergeben Modell der Stadt Attendorn

Jahresabschlussübung der FFW Attendorn

Jahresabschlussübung der FFW Attendorn

Lionsfreunde übergeben ein Stadtmodell für Blinde und Sehbehinderte

Lionsfreunde übergeben ein Stadtmodell für Blinde und Sehbehinderte

Raiffeisen Sauer-Siegerland spendet 40.000 Euro für die Fluthilfe Neuenahr

Raiffeisen Sauer-Siegerland hat jetzt gemeinsam mit ihren Mitarbeitern eine Spende in Höhe von 40.000 Euro an die Fluthilfe Neuenahr übergeben.
Raiffeisen Sauer-Siegerland spendet 40.000 Euro für die Fluthilfe Neuenahr

Ruhrverband beginnt mit Mäharbeiten rund um Bigge und Lister

Durch Mäharbeiten kommt es rund um den Bigge- und den Listersee zu zeitweisen Sperrungen.
Ruhrverband beginnt mit Mäharbeiten rund um Bigge und Lister

Gibt es bald ein Geburtshaus in Attendorn?

Schon nach der ersten Nachricht zur drohenden Schließung der Gynäkologie und der Geburtshilfe der Helios Klinik Attendorn wurde die Stadtverwaltung aktiv. Nun, nachdem der 1. November feststeht (wir berichteten), haben sich einige Hebammen bei der …
Gibt es bald ein Geburtshaus in Attendorn?

Kristian Palauneck wird neuer Dirigent beim Musikverein Lichtringhausen

„Wir sind überglücklich, dass unsere Suche so schnell und so erfolgreich war“, erklärte Hans-Werner Schulte, 1. Vorsitzender vom Musikverein Lichtringhausen, als er dem SauerlandKurier den künftigen Dirigenten bekanntgab. Martin Theile, der nach …
Kristian Palauneck wird neuer Dirigent beim Musikverein Lichtringhausen

Helios-Klinik Attendorn: Termin für Schließung der Geburtsstation steht fest - und er ist früher als gedacht

Die Helios-Klinik wird die Gynäkologie und die Geburtsstation schließen - diese Meldung war bereits bekannt. In einer aktuellen Pressemitteilung nennt die Klinik nun den konkreten Termin - und der ist früher als gedacht.
Helios-Klinik Attendorn: Termin für Schließung der Geburtsstation steht fest - und er ist früher als gedacht

„Gemeinsam gegen Corona“ - 500 Euro in der InfoTastic Academy gewinnen

 „Wir wollen einfach einen zusätzlichen Anreiz geben, dass dieMenschen sich impfen lassen“, erklärt Patrick Schwane die Intention, warum das Team der InfoTastic Academy in Attendorn die Aktion „Gemeinsam gegen Corona“ ins Leben gerufen hat.
„Gemeinsam gegen Corona“ - 500 Euro in der InfoTastic Academy gewinnen

Probesingen für Kinder und Jugendliche - Auftritt inklusive

Wer schon immer mal ausprobieren wollte, ob Singen zu seinem neuen Hobby werden könnte, ist am Samstag, 23. Oktober, in Attendorn an der richtigen Stelle.
Probesingen für Kinder und Jugendliche - Auftritt inklusive

Repararturcafé des Agendaforums Attendorn im „lebensfroh“

Das nächste Reparaturcafé des Agendaforums Attendorn startet endlich wieder im Sozialzentrum „lebensfroh“.
Repararturcafé des Agendaforums Attendorn im „lebensfroh“

Bücherbasar der Lionfreunde Attendorn beim Weihnachtsmarkt

Der Bücherbasar des Lions Club Hansestadt Attendorn wird dieses Jahr vom 4. bis 11. Dezember während des Attendorner Weihnachtsmarktes stattfinden. Die „Löwen“ öffnen zum 15. Male ihre Pforte, um mit dem Erlös einem caritativen Zweck zu dienen.
Bücherbasar der Lionfreunde Attendorn beim Weihnachtsmarkt

Auf dem Weg zum Krankenhaus: Rettungswagen wird zum Kreißsaal

Sie waren auf halbem Weg in die Geburtsstation der Helios Klinik Attendorn, aber das Neugeborene wollte offenbar nicht mehr so lange warten – und so mussten jetzt die Notfall-Sanitäterinnen Tina und Tana (Nachnamen sollen nicht genannt werden) …
Auf dem Weg zum Krankenhaus: Rettungswagen wird zum Kreißsaal

Beatrice Egli kommt zum Stadtjubiläum nach Attendorn

Das Jubiläumsjahr 2022 hat zahlreiche Highlights in der Hansestadt zu bieten. Eins davon ist definitiv der Auftritt der Schlagersängerin Beatrice Egli im Rahmen des Attendorner Kultursommers am Mittwoch, 6. Juli.
Beatrice Egli kommt zum Stadtjubiläum nach Attendorn

Dem Himmel sei Dank: Theatergurppe Helden meldet sich zurück

„Wir spielen wieder am 29., 30. und 31. Oktober in der Schützenhalle Helden mit dem Stück Dem Himmel sei Dank“, verkündet die Theatergruppe Helden.
Dem Himmel sei Dank: Theatergurppe Helden meldet sich zurück

Zeitweise Sperrungen: verschiedene Straßensanierungen erforderlich

Vor der kalten Jahreszeit muss bei einigen Straßen der Hansestadt Attendorn die Fahrbahndecke saniert werden.
Zeitweise Sperrungen: verschiedene Straßensanierungen erforderlich

Erstes Herbstkonzert des Kulturringes der Stadt Attendorn

Mit einem Konzert für Gitarre und Violine eröffnet der Kulturring der Stadt Attendorn die eher „klassischen“ Veranstaltungen seiner diesjährigen Konzertreihe und empfängt Thomas Hofer und seinen Duo-Partner Daniel Dangendorf am Sonntag, 24. Oktober, …
Erstes Herbstkonzert des Kulturringes der Stadt Attendorn

Themenwanderweg „RuHe-Pfad – Rund um Helden“ wird im Repetal eröffnet

Nach mehrjähriger Planung ist der Themenweg „RuHe-Pfad – Rund um Helden“ nun fertiggestellt. Der SGV Repetal und der Dorfverein Helden, die dieses Leader-Projekt gemeinschaftlich durchführen, freuen sich, Einheimischen und Gästen einen neuen …
Themenwanderweg „RuHe-Pfad – Rund um Helden“ wird im Repetal eröffnet

Björn Picker spendet 7000 Euro an den Bundesverband Herzkranke Kinder e.V. (BVHK)

Björn Picker spendet 7000 Euro an den Bundesverband Herzkranke Kinder e.V. (BVHK)

Neues Jugendorchester im Repetal - Proben haben schon begonnen

Die Jugendabteilungen der Musikvereine Dünschede und Helden haben sich zum „Jugendorchester Repetal“ zusammengeschlossen. Die neue Formation hat schon mit den Proben begonnen.
Neues Jugendorchester im Repetal - Proben haben schon begonnen

Umfangreiche Baumaßnahme auf der Lübecker Straße macht Umleitungen erforderlich – Änderungen beim ÖPNV

Im Attendorner Ortsteil Schwalbenohl kommt es seit 6. Oktober zu Verkehrsbehinderungen. Grund sind die umfangreichen Bauarbeiten auf der Lübecker Straße. 
Umfangreiche Baumaßnahme auf der Lübecker Straße macht Umleitungen erforderlich – Änderungen beim ÖPNV

Unbekannte protestieren mit kreativer Idee gegen die Schließung der Geburtsstation der Helios Klinik

Rund ums Attendorner Rathaus, in der Wasserstraße, auf dem Feuerteich und in einigen Bäumen der Innenstadt hingen am Mittwochabend und am frühen Donnerstagmorgen Wäscheleinen mit Protestschildern – mit niedlicher Babywäsche dekoriert.
Unbekannte protestieren mit kreativer Idee gegen die Schließung der Geburtsstation der Helios Klinik

Stadttorplatten am Ennester Tor werden entfernt

Die vier Metallplatten, die auf der Ennester Straße den Verlauf der mittelalterlichen Stadtmauer verdeutlichen sollen, müssen aus der Fahrbahn entfernt werden.
Stadttorplatten am Ennester Tor werden entfernt

Ferienhausgebiet am Biggesee: Neuer Investor mit Plänen für Waldenburger Bucht

Was sich nach einer Übernahme des Campingplatzes Biggesee-Waldenburg angehört hat, könnte nun zu einem touristischen Highlight in der Region werden - aber auch zu erneut aufkeimenden Problemen. Nicht nur der Campingplatz wird von Grund auf saniert: …
Ferienhausgebiet am Biggesee: Neuer Investor mit Plänen für Waldenburger Bucht

Niederländische EuroParcs Group übernimmt Campinganlage Biggesee-Waldenburg

Der niederländische Ferienparkbetreiber EuroParcs Group übernimmt zum 1. Oktober 2021 die Campinganlage Familiencamping Biggesee-Waldenburg vom bisherigen Eigentümer 12.18. Unternehmensgruppe.
Niederländische EuroParcs Group übernimmt Campinganlage Biggesee-Waldenburg

Sessionseröffnung in Attendorn: „Der 11.11. dürfte klappen!“

Alle Karnevalisten in Attendorn und Umgebung sollten sich schnellstens den kommenden „Elften im Elften“ rot im Kalender markieren, denn nach erfolgreichen Gesprächen zwischen den Verantwortlichen der KG Attendorn „Die Kattfiller“ und der Stadt …
Sessionseröffnung in Attendorn: „Der 11.11. dürfte klappen!“

Unfall auf L512: Ein Verletzter nach Zusammenstoß - Vorfahrt genommen

Er passte beim Abbiegen nicht auf, da knallte es: Bei einem Unfall im Kreis Olpe verletzte sich ein Mann. Zwei Autos fuhren auf der L512 ineinander.
Unfall auf L512: Ein Verletzter nach Zusammenstoß - Vorfahrt genommen

Marc Rohrmann als Präsident im Amt bestätigt

Gleich zwei Jahreshauptversammlungengalt es jetzt für die Kattfiller aus Attendorn nachzuholen. Die Tagesordnung mit Geschäfts-, Kassen- und Jahresberichten aus den Geschäftsjahren 2019 und 2020 wurde Schritt für Schritt abgearbeitet.
Marc Rohrmann als Präsident im Amt bestätigt

Abriss des Pfarrheims in Neu-Listernohl

Das Pfarrheim in Neu-Listerohl ist Geschichte. Die Abrissarbeiten laufen auf Hochtouren und es ist nur noch eine Frage weniger Tage – dann wird nichts mehr an den dominierenden Bau am St-Augustinus-Platz erinnern.
Abriss des Pfarrheims in Neu-Listernohl

Unfall in Attendorn: Schwerverletzte Frau wurde aus Auto befreit - L539 gesperrt

Auf der L539 in Attendorn kam es zu einem schweren Unfall. Drei Menschen wurden verletzt. Eine Frau musste aus ihrem Auto befreit werden.
Unfall in Attendorn: Schwerverletzte Frau wurde aus Auto befreit - L539 gesperrt

Mit Waffe in Notaufnahme: Patient bedroht Pfleger und Ärzte im Krankenhaus

Ein Mann hat im Krankenhaus in Attendorn mit einer Schreckschusspistole geschossen und Pfleger und Ärzte bedroht. Der 44-Jährige war Patient in der Notaufnahme.
Mit Waffe in Notaufnahme: Patient bedroht Pfleger und Ärzte im Krankenhaus