Sachbeschädigungen in der Nacht

Reifen von neun Autos in einer Straße zerstochen - Zeugen gesucht

In Attendorn haben unbekannte Täter in einer Straße die Reifen von insgesamt neun Autos zerstochen - unter anderem von diesem BMW.
+
In Attendorn haben unbekannte Täter in einer Straße die Reifen von insgesamt neun Autos zerstochen - unter anderem von diesem BMW.

Unbekannte Täter haben in der Nacht zu Freitag in einer Straße in Attendorn die Reifen von insgesamt neun Autos zerstochen. Die Polizei sucht Zeugen.

Attendorn - Wie die Polizei berichtet, meldete ein Mann am Freitag gegen 6.10 Uhr, dass an seinem Auto die Reifen zerstochen worden seien. Er hatte es am Donnerstagabend gegen 19 Uhr in der Königsberger Straße in Attendorn geparkt.

Vor Ort stellten die Beamten fest, dass der Mann nicht das einzige Opfer war: Im Bereich der Königsberger Straße an der Einmündung zur Schweriner Straße hatten nach Polizeiangaben Unbekannte jeweils mehrere Reifen von insgesamt neun Fahrzeugen zerstochen - vermutlich mit einem Messer.

Schätzungen der Polizei zufolge entstand jeweils Sachschaden im dreistelligen Bereich. Hinweise nimmt die Polizei in Olpe unter der Telefonnummer 02761/9269-0 entgegen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare