1. SauerlandKurier
  2. Kreis Olpe
  3. Attendorn

Ausstellung über "Deutschländer"

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Das Südsauerlandmuseum plant im Frühjahr 2012 eine Ausstellung, die den Titel "Deutschländer" tragen soll.

Seit 1961, dem Jahr des Anwerbeabkommens zwischen der Türkei und Deutschland, gibt es sie, die so genannten "Deutschländer". Türkischstämmige Einwanderer, die das Wagnis unternommen haben, für sich und ihre Familien ein Leben in einem fremden Land zu beginnen. Seit 50 Jahren leben auch im Kreis Olpe Deutsche und Türken Tür an Tür: "Und wir wissen, dass wir uns in dieser Zeit alle verändert haben", so die Pressemitteilung des Museums.

Die Ausstellung "Deutschländer", die im Frühjahr 2012 im Südsauerlandmuseum Attendorn gezeigt wird, will auf diese Veränderungen eingehen und sie ins Bewusstsein rufen.

Gesucht werden Leihgaben wie Fotos aus den Familien, den Vereinen, aus dem Arbeitsleben und aus der Freizeit, aus dem Alltag und den Feiertagen sowie Gegenstände (Kleidung, Möbel) aus der Zeit, als die türkischen Nachbarn noch neu in Deutschland waren.

Die Leihgaben können im Südsauerlandmuseum, Alter Markt, abgegeben werden. Unterstützt wird die Ausstellung von "TEVA, TürkischerElternverein Attendorn".

Auch interessant

Kommentare