Weiterentwicklung durch Steigerung der Attraktivität

Beirat legt Ziele fest

Der Beirat für Stadtmarketing und Tourismusförderung in Attendorn erarbeitete in einem Workshop ein Leitbild für die Hansestadt.

Der Beirat für Stadtmarketing und Tourismusförderung in der Hansestadt Attendorn hat seine Arbeit aufgenommen. In seiner ersten Sitzung im neuen Jahr legte der Beirat seine Ziele und Visionen für Attendorn fest.

Der Beirat hat es sich zum Ziel gesetzt, Ideen zu entwickeln, um die Hansestadt Attendorn noch attraktiver und zukunftsfähiger zu gestalten.

Nach seiner konstituierenden Sitzung am 9. Juli 2013 traf sich das hochkarätig besetzte Gremium mit Vertretern aus Handel, Dienstleistung, Gastronomie, Hotellerie, Industrie, Banken, der Verwaltung, den im Rat vertretenden Fraktionen unter dem Vorsitz von Bürgermeister Wolfgang Hilleke im Herbst letzten Jahres zu einem ganztägigen Workshop.

Leitziele für die Entwicklung

Unter der Leitung des renommierten Beraters Dr. Ulrich Beckendorff, Partner der Amrop Delta Management Consultants in Düsseldorf, wurden dabei Leitziele für die zukünftige Entwicklung der Hansestadt erarbeitet. In Diskussionen und vielen verschiedenen Arbeitsgruppen tauschten die Beiratsmitglieder ihre Vorstellungen und Ideen aus. In einem eigens gegründeten Koordinationsteam wurden die Ergebnisse in den vergangenen Wochen aufbereitet und nun in der ersten Sitzung des Jahres als zukünftiges Strategiepapier verabschiedet.

Der Beirat sieht sich selbst als gemeinsames Sprachrohr der unterschiedlichen Interessensgruppen in Attendorn. Gleichzeitig fungieren die Beiratsmitglieder als Multiplikatoren.

Davon sollen sowohl die Bürger als auch die Gäste der Hansestadt Attendorn profitieren. Die unterschiedlichen Interessen sollen gebündelt werden, um daraus gemeinsame Handlungsstrategien, Umsetzungskonzepte sowie Maßnahmen zur Stadtentwicklung und Tourismusförderung zu entwickeln. Diese schlägt der Beirat den politischen Gremien vor, welche dann die Entscheidungen darüber treffen.

Ziel der Arbeit des Beirates ist die Weiterentwicklung der Hansestadt Attendorn durch eine messbare Steigerung der Attraktivität. Ein besonderes Augenmerk liegt dabei auf den Bereichen Infrastruktur/Bildung, Wirtschaft, Tourismus, Einzelhandel sowie die Entwicklung und Etablierung der Hansestadt Attendorn als eine überregionale Marke.

Für diese Bereiche wurden Arbeitsgruppen gebildet, die in den kommenden Wochen Ideen und Maßnahmenvorschläge erarbeiten und auch Prioritätenlisten erstellen werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare