Informationsveranstaltung am 17. Februar

Breitband im „Wippeskuhlen“

Attendorn. Die Hansestadt Attendorn führt am Montag, 17. Februar, zusammen mit der Telekom Deutschland eine Informationsveranstaltung zur Breitbandversorgung im Attendorner Neubaugebiet „Wippeskuhlen“ durch.

Voraussichtlich ab April 2014 wird der Bereich „Wippeskuhlen“ mit DSL durch die Telekom Deutschland versorgt sein. Dabei sollen Breitbandkapazitäten von bis zu 50 Mbit/s verfügbar sein.

Über die Einzelheiten sowie die Anschlussmöglichkeiten wird in der Veranstaltung am 17. Februar um 18 Uhr im Ratssaal der Stadt Attendorn informiert. Die Einwohner des Neubaugebietes sowie andere interessierte Bürger sind zu dieser Informationsveranstaltung eingeladen.

Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare