Bürgermeister Pospischil würdigt Arbeit der Politiker

14 ausgeschiedene Stadtverordnete verabschiedet

Verabschiedung ehemaliger Attendorner Ratsmitglieder
+
7 der insgesamt 14 ausgeschiedenen Ratsmitglieder konnten an der Feierstunde teilnehmen. Von links: Heidemarie Müller, Alberto Zulkowski, Georg Ewers, Bürgermeister Christian Pospischil, Eva Kersting, Walter Sinzig, Meinolf Schmidt und Hans-Werner Schulte.

 In einer kleinen Feierstunde hat die Hansestadt Attendorn 14 ausgeschiedene Stadtratsmitglieder verabschiedet.

Attendorn - Vor der letzten Sitzung der Stadtverordnetenversammlung vor den Sommerferien hatte die Hansestadt Attendorn eine Feierstunde in der Stadthalle angesetzt, um die Stadtverordneten zu ehren, die nach der letzten Kommunalwahl diesem obersten kommunalpolitischen Gremium nicht mehr angehören.

Zwar konnten oder wollten nicht alle der 14 ausgeschiedenen Menschen an der Feierstunde teilnehmen, dennoch war es Bürgermeister Christian Pospischil und der Verwaltungsspitze ein besonderes Anliegen, den drei Frauen und elf Männern aus vier Fraktionen persönlich zu danken und ihnen neben dem obligatorischen Blumenstrauß auch einen Hansescheck zu überreichen.

Neun der 14 ausgeschiedenen Ratsmitglieder gehörten dem Stadtrat sogar mindestens zwei Wahlperioden an, so dass ihnen zudem die Ehrennadel in Weißgold der Hansestadt Attendorn verliehen werden konnte.

Verabschiedet wurden:

. Marius Becker, Die Grünen, Stadtrat 2009 bis 2020, Verzicht auf Ehrennadel

. Georg Ewers, SPD, Stadtrat 2006 bis 2020, Ehrennadel

. Jörg Grabowsky, UWG, Stadtrat 2014 bis 2020

. Hermann Guntermann, CDU, Stadtrat 1984 bis 2020, Ehrennadel

. Eva Kersting, CDU, Stadtrat 2004 bis 2020, Ehrennadel

. Heidemarie Müller, CDU, Stadtrat 2004 bis 2020, Ehrennadel

. Peter Mußler, SPD, Stadtrat 2015 bis 2020

. Klaus Rameil, CDU, Stadtrat 2014 bis 2020

. Meinolf Schmidt, UWG, Stadtrat 1994 bis 1999 und 2017 bis 2020

. Hans-Werner Schulte, CDU, Stadtrat 2004 bis 2020, Ehrennadel

. Friedhelm Siepe, CDU, Stadtrat 2009 bis 2020, Ehrennadel, leider am 1. Juli 2021 verstorben

. Walter Sinzig, SPD, Stadtrat 1994 bis 2013 und 2018 bis 2020, jedoch keine Ehrennadel, da er bereits im Jahr 2014 den Ehrenbecher der Hansestadt Attendorn erhalten hat

. Christine Viegener, CDU, Stadtrat 2009 bis 2020, Ehrennadel

. Alberto Zulkowski, Stadtrat 2002 bis 2020, Ehrennadel

In einer launigen Rede, die er mit einigen Anekdoten über die Protagonisten würzte, fand Attendorns Bürgermeister Christian Pospischil für jedes der 14 Ratsmitglieder persönliche Worte und zollte ihnen Dank, Respekt und Anerkennung für die gewiss nicht immer leichte Aufgabe, sich kommunalpolitisch zu engagieren: „Sie sind vor Jahr und Tag in die Politik gegangen, um in Attendorn und seinen Dörfern, also den Orten, denen Sie sich verbunden fühlen, etwas zu bewegen. Kommunalpolitik ist Basispolitik. Was wir hier entscheiden, ist unmittelbar sicht- und spürbar, es betrifft die Menschen in unserer Stadt ganz direkt. Mit großem Engagement und viel Verantwortungsbewusstsein haben Sie daran mitgewirkt, unsere Heimatstadt Attendorn weiterzuentwickeln und gut aufzustellen.“

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare