Fanfarenzug sucht Nachwuchs

Fahrt zum Movie Park

Mit der Fahrt in den Movie Park bedankt sich der Fanfarenzug bei seiner aktiven Jugend.

Die Jugendabteilung des Attendorner Fanfarenzuges unternahm einen Ausflug in den Movie Park nach Bottrop.

Mit diesem Ausflug bedankte sich der Attendorner Fanfarenzug bei seiner aktiven Jugend für die Teilnahme an den Proben und das Absolvieren der zahlreichen Auftritte.

Wer Interesse hat, Fanfare oder Trommel spielen zu erlernen, ist jederzeit willkommen. Die Grundausbildung an der Fanfare findet in Zusammenarbeit mit der Musikschule Attendorn statt. (Termine nach Absprache).

Die Ausbildung an der Trommel wird durch den Vorsitzenden Michael Hundt geleitet, (dienstags 18 bis 20 Uhr Rivius Gymnasium Attendorn). Die Hauptzugprobe findet donnerstags von 18 bis 20 Uhr unter Leitung von Nadja Cosner und Klaus Müller in der Stadthalle Attendorn statt.

Weitere Informationen: www.fanfarenzug-attendorn.de bei Michael Hundt, % 0151/54705202 oder Sandra Kraume, % 0151/ 29170113.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare