Förderung der Tierzucht

Niederhelden. Die Jahreshauptversammlung des Vereins zur Förderung der Tierzucht im Kreis Olpe findet am Mittwoch, 5. Februar, um 13.30 Uhr im Hotel Platte in Niederhelden statt.

Auf der Tagesordnung steht der Beschluss einer neuen Satzung, Infos des Veterinäramtes sowie das Referat „Herausforderung Milchproduktion – Chancen und Risiken“ von Dr. Rudolf Schmidt, Landeskontrollverband NRW aus Krefeld. Alle Interessierten sind eingeladen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare