Gerda Trilling führt SCL

In der Jahreshauptversammlung des SC Listernohl standen die Vorstandswahlen im Mittelpunkt.

Gerda Trilling bewarb sich für den Posten der Vorsitzenden und wurde ebenso wie ihre neuen Mitstreiterinnen Simone Stutte als Stellvertreterin sowie Heike Krämer als Geschäftsführerin von der Versammlung gewählt. Als "Hahn im Korb" fungiert nunmehr der langjährige Kassierer Georg Breidebach. Unterstützt wird der neue Vorstand von einem Beirat, bestehend aus dem ausgeschiedenen stellvertretenden Vorsitzenden Joachim Sondermann, dem Ehrenvorsitzenden des SC Listernohl, Ewald Keseberg, sowie Dirk Klein und Dieter Rüsche.

Zudem gab es einen Führungswechsel an der Spitze der Breitensportabteilung: Nach zehnjähriger Tätigkeit gab Regina Arens die Aufgaben an Silke Schauerte weiter.

Die zahlreichen Jahresberichte der einzelnen Gruppen der Breitensportabteilung dokumentierten das vielfältige und lebendige Vereinsleben, insbesondere im Kinder- und Jugendbereich und bieten, ebenso wie eine gesunde Finanzstruktur, Gewähr für eine gute Zukunft.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare