Digitale Infos über die Geburtshilfe

Helios Klinik Attendorn startet mit digitalen Informationsabenden für werdende Eltern

Baby Geburt Geburtshilfe Klinik Krankenhaus
+
Bevor die Geburt ansteht können sich werdende Eltern im Rahmen digitaler Informationsabende über die Geburtshilfe in der Helios Klinik in Attendorn informieren.

Nachdem auch die Informationsabende der Geburtshilfe in den vergangenen Monaten Pandemie bedingt ausgesetzt werden mussten, lädt das Team der Helios Klinik Attendorn werdende Eltern nun zu einem digitalen Informationsabend via Skype ein.

Attendorn - Mit dem Online-Angebot besteht nun die Möglichkeit, das Team der Geburtshilfe rund um Chefarzt Dr. med. Karl Strasser, die Leitende Hebamme Sonja Schürholz-Buchen und die Stationsleiterin der Wochenbettstation Sandra Maiworm-Raisslen persönlich kennenzulernen, wichtige Informationen zum Attendorner Geburtszentrum zu erhalten sowie die Räumlichkeiten des Kreißsaals digital zu erleben. Im Anschluss an die Präsentation können Fragen rund um das Thema Geburt gestellt werden.

Alle Interessierten benötigen lediglich ein Endgerät, mit dem sie Skype entweder über die App oder im Browser öffnen können. Die Teilnehmerzahl ist unbegrenzt. Interessenten sollten sich bis jeweils einen Tag vor der Veranstaltung per E-Mail an sandra.maiworm-raisslen@helios-gesundheit.de wenden. Sie erhalten dann den Zugangslink, über den sie an ihrem eigenen Endgerät teilnehmen können.

Der erste digitale Informationsabend findet am kommenden Mittwoch, 6. Januar, um 18 Uhr statt. Weitere digitale Informationsveranstaltungen werden zukünftig in gleicher Form jeweils am ersten Mittwoch im Monat um 18 Uhr angeboten.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare