Spezialfirma vor Ort

Lkw rutscht von der Fahrbahn: Räder hängen in der Luft - Straße gesperrt

Lkw Graben Jäckelchen Mecklinghausen
+
Wegen eines verunfallten Lkws musste die Straße „Jäckelchen“ zwischen dem gleichnamigen Ort und der Ortschaft Mecklinghausen am Freitagmorgen gesperrt werden.

Wegen eines verunfallten Lkw war die Straße „Jäckelchen“ zwischen dem gleichnamigen Ort und der Ortschaft Mecklinghausen im Sauerland am Freitagmorgen zeitweise gesperrt.

Jäckelchen - Ein 37-jähriger Lkw-Fahrer war auf kurz vor der Ortschaft Mecklinghausen im Kurvenbereich von der Fahrbahn abgekommen. Von Jäckelchen kommend, war der Fahrer laut Aussage der Polizei aus bislang ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abgekommen.

Im unbefestigten Bankett rutschte der Sattelzug nach rechts ab. Nur ein Baum hielt ihn auf. Die Räder auf der Fahrerseite hingen sogar ein wenig in der Luft. Der Fahrer wurde bei dem Unfall nicht verletzt.

Mit einem Autokran rückte das zuständige Bergungsunternehmen an. So konnte der Lastwagen wieder auf die Straße gehoben werden. Für die Dauer der Bergung musste die Straße „Jäckelchen“ gesperrt werden.

Erst am Donnerstag war die Feuerwehr in der Nähe des Unfallortes im Einsatz. Zwischen Oberveischede und Mecklinghausen musste ein Rückezug geborgen werden. Bei einem Verkehrsunfall im Saßmicke wurde ein 17-jähriger Pkw-Insasse leicht verletzt. Der Fahrer hatte sich vor einer Handy-Taschenlampe erschrocken und war die Böschung hinab gefahren. In Bettinghof hat ein 21-Jähriger am frühen Mittwochmorgen einen Unfall unter Alkoholeinfluss verursacht. Nach dem Unfall flüchtete er vom Unfallort. Doch die Polizei fand ihn.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare