Jaworski und Frey zurück

SV 04-Vorsitzender Hubert Netten (Mitte) freut sich auf die Rückkehrer von Dawid Jaworski (links) und Daniel Frey.

Fußball-Bezirksligist SV 04 Attendorn ist es erneut gelungen, zwei ehemalige Spieler des Vereins und damit zwei "Attendorner Jungs" zurückzuholen.

Dawid Jaworski (25, aktuell SC Drolshagen) und Daniel Frey (26, aktuell FSV Helden) spielen ab Sommer wieder für ihren Heimatverein.

Die beiden Mittelfeld-Akteure durchliefen die komplette Jugendabteilung des SV 04 und debütierten dort anschließend im Seniorenbereich, seinerzeit noch in der Landesliga.

Dawid Jaworski wechselte 2004 zum FSV Helden. In der Winterpause 2007/2008 erfolgte der Wechsel zum SC Drolshagen. Auch Daniel Frey, der mit dem SV 04 im Jahr 2004 Kreispokalsieger wurde, wechselt im Jahr 2005 zunächst zum FSV Helden, wo er mit Dawid Jaworski 2007 die Meisterschaft in der Kreisliga A feiern konnte. Im Winter 2007 erfolgte der Wechsel zum Hützemerter SV, vor Beginn der Saison ging es zurück zum FSV Helden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare