Spiel, Spaß und Spannung im Gemeindehaus

Jungschar-Action-Days

Engagierte Jugendliche waren im Einsatz, um die Räume für die Jungschar-Action-Days ansprechend zu gestalten.

Mit einem neuen Angebot startet der CVJM Attendorn in Zusammenarbeit mit der evangelischen Kirchengemeinde ab Februar: die Jungschar-Action-Days für Kinder von 8 bis 12 Jahren.

An einem Samstag im Monat jeweils von 10 bis 15 Uhr gibt es in den Räumlichkeiten des CVJM im evangelischen Gemeindehaus neben der Erlöserkirche viel Spannendes zu entdecken und zu erleben.

Schon im Vorfeld wurde von jugendlichen Mitarbeitenden fleißig gestrichen und gemalt, so dass die Kinder sich dort schnell wohlfühlen können. Neben kindgerecht erzählten Geschichten aus der Bibel wird ein attraktives Programm mit Spielen, Basteln oder Sport auf der großen Wiese und Ausflügen angeboten. Außerdem gibt es an jedem Jungscharsamstag ein gemeinsames Mittagessen. Der Kostenbeitrag von 3 Euro beinhaltet Verpflegung und Materialkosten.

Geleitet und durchgeführt werden die Jungschar-Action-Days vom Jugendreferenten der evangelischen Kirchengemeinde, Sven Vorderbrück, und ehrenamtlichen Mitarbeitenden des CVJM. Alle Kinder von 8 bis 12 Jahren, egal welcher Konfession sie angehören, sind zu diesem neuen Projekt eingeladen.

Termine, Infos und Anmeldeflyer bei Sven Vorderbrück, % 02722/2625; www.cvjm-attendorn.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare