Matthias Bernhard regiert die Jecken

Karnevalsverein Neu-Listernohl präsentiert Prinzen und Zeremonienmeister

+
Die neuen Tollitäten, Prinz Matthias und Kinderprinz Colin, mit den Neu-Listernohler Prinzenjubilaren Prinz Udo und Kinderprinz Manuel.

Neu-Listernohl. Viele Überraschungen gab es am Samstag bei der Prinzenproklamation des Karnevalsverein Neu-Listernohl in der Mehrzweckhalle.

Nach vielen Jahren hat der Karnevalsverein mit Peter Lüttecke wieder einen Zeremonienmeister. Strahlend begleitete er alle Akteure und natürlich die beiden neuen Tollitäten auf die Bühne. Dieses sind in diesem Jahr Prinz Matthias Bernhard und Kinderprinz Colin Willmes. 

Prinz Matthias ist 33 Jahre alt, ledig und wohnt in Neu-Listernohl. Er arbeitet als Entwicklungsingenieur im Bereich selbstfahrender Erntemaschinen. Seit 2004 ist er Mitglied der Prinzengarde Neu-Listernohl, zunächst als Tänzer, aktuell als Standartenträger und Kassierer. Außerdem ist er bei der Freiwilligen Feuerwehr Neu-Listernohl. Weitere Hobbys sind Reisen und Motorrad fahren. Der Titel des Kinderprinzen bleibt in der Familie Willmes. Colin übernimmt das Amt von seinen Cousin Finn.

Sein Onkel Manuel feiert in diesem Jahr sein 25-jähriges Kinderprinzenjubiläum. Der neue Listernohler Kinderprinz wohnt in Valbert, ist aber eng mit dem Dorf verbunden. Seine Mutter Manuela ist gebürtige Neu-Listernohlerin und der heute elfjährige besuchte dort den Kindergarten.

Ehrung für Frank Kramer

Seine Schwester Leni tanz im Miniballett Neu-Listernohl. Seine Hobbys sind unter anderem reiten, Fahrrad fahren und sein Baumhaus in Neu-Listernohl. Am liebsten fährt Kinderprinz Colin aber mit seinem Vater Dominik nach Mönchengladbach ins Fußballstadion zu seiner Lieblingsmannschaft.

Nicht nur für die beiden neuen Tollitäten, auch für den neuen Präsidenten Florian Strautz war es ein besonderer Abend. Es waren seine ersten Prinzenproklamationen und er bekam eine neue Prinzenkette verliehen.

Und auch für seinen Vorgänger und zum Ehrenpräsidenten ernannten Frank Kramer gab es noch eine Überraschung. Frank Selter, Vizepräsident des Bundes für Karneval verlieh Kramer für sein langjähriges großes Engagement den Verdienstorden in Gold des BdK und eine Urkunde.

Prinzenproklamation Neu-Listernohl 2019

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare