Karten weiter gültig

Nachholtermine für „Von guten Vorsätzen und bösen Brötchen“

Die Veranstaltungen „Von guten Vorsätzen und bösen Brötchen“ unter anderem mit Hettwich vom Himmelberg sind im vergangenen Jahr ausgefallen. Jetzt werden sie nachgeholt. Foto: Gerrit Cramer

Attendorn. Die wegen eines Trauerfalls im vergangenen Jahr verschobenen Kabarettveranstaltungen „Von guten Vorsätzen und bösen Brötchen“ finden – wie schon angekündigt – am Freitag und Samstag, 27. und 28. April, im Hotel zur Post in Attendorn statt. Einlass ist jeweils um 19 Uhr, Beginn der Veranstaltung um 20 Uhr.

Die Eintrittskarten der ursprünglichen Veranstaltungen behalten selbstverständlich ihre Gültigkeit. Es wird allerdings dringend darum gebeten auf die ursprünglich gebuchten Wochentage zu achten. Freitagskarten gelten am 27. April und Samstagskarten am 28. April.

Natürlich wurde das Programm um aktuelle Ereignisse erweitert! Man darf gespannt sein. „Wir möchten sich auf diesem Wege schon einmal bei den Gästen für das entgegengebrachte Verständnis für diese Verschiebung bedanken und freuen und umso mehr auf die bevorstehenden zwei Abende“, erklären die Aktiven.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare