1. SauerlandKurier
  2. Kreis Olpe
  3. Attendorn

Mehr Verkehr am „Holzweg“

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Attendorn. Aufgrund des Abenteuerspielplatzes wird es ab Montag, 30. März, bis einschließlich Donnerstag, 2. April, am Holzweg in Ennest zu mehr Verkehrstrubel kommen. Das Team ASP bietet die Anwohner um Verständnis und würde sie auch zur Stressvermeidung bitten, sich direkt an die Verantwortlichen des ASP am Handballplatz zu wenden.

Für die Eltern wurde eine Einbahnstraßenregelung vereinbart. Das ASP-Team bittet außerdem die Eltern: „Fahren Sie vorsichtig, hier ist eine 30er-Zone, in der viele Kinder spielen.“

Auch interessant

Kommentare