1. SauerlandKurier
  2. Kreis Olpe
  3. Attendorn

Gemeinsamer Frühjahrsputz in der Wamge 

Erstellt:

Von: Andrea Vollmert

Kommentare

Wamge Bürger Müllsammel Aktion
Wamger Bürger haben neun Säcke voller Müll gesammelt. © Privat

Neun Säcke Müll und ein ganzer Satz Reifen sind das Ergebnis einer Müllsammelaktion rund um den idyllischen Ort Wamge.

Wamge - Am Anfang der Woche wurde wieder die im Frühjahr und Herbst stattfindende Müllsammel-Aktion an der „Anlieger Straße“ von Wamge nach Eichen gestartet - dieses mal unter „Corona-Bedingungen“. Durch den stetig steigende Durchgangsverkehr an der Anliegerstraße werden dort regelmäßig riesige Mengen an Getränkeverpackungen, Bier- und Schnapsflaschen, Zigarettenschachteln, Fast Food-Verpackungen, Süßigkeitenverpackungen und alles, was durch das offene Autofenster passt, entsorgt. Sogar vier Autoreifen wurden im Wald gefunden. „Es ist erschreckend, dass so viele Mitbürger absichtlich, oder nur gewohnheitsmäßig ihren Müll in der Landschaft beziehungsweise am Straßenrand entsorgen“, sind sich die Teilnehmer der Aktion einig. Der Bauhof der Stadt Attendorn hat die Aktion unterstützt, indem er Müllbeutel zur Verfügung gestellt und den gesammelten Müll fachgerecht entsorgt hat.

Auch in diesem Frühjahr beteiligten sich wieder viele Wamger Bürger an dieser erfolgreichen Aktion, in der Hoffnung, dass in der Zukunft weniger Müll in der Natur entsorgt wird.

Auch interessant

Kommentare