1. SauerlandKurier
  2. Kreis Olpe
  3. Attendorn

Mit Musik in die Neue Welt

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Der Feuerwehrmusikzug Ennest gibt unter Leitung von Ingo Samp sein Jahreskonzert unter der Überschrift 'New York in concert' am 10. Januar in der Stadthalle Attendorn.
Der Feuerwehrmusikzug Ennest gibt unter Leitung von Ingo Samp sein Jahreskonzert unter der Überschrift 'New York in concert' am 10. Januar in der Stadthalle Attendorn.

Der Feuerwehrmusikzug Ennest gibt unter der Überschrift "New York in concert" am Samstag, 10. Januar, um 19.30 Uhr in der Stadthalle Attendorn sein Jahreskonzert.

Das 65 Mann starke Orchester unter Leitung von Ingo Samp will die Zuhörer in die Metropole New York entführen und zeigen, wie sich diverse Komponisten die Weltstadt am Hudson River, zwischen Times Square und Broadway, musikalisch vorgestellt haben.

Das Konzert beginnt mit "Manhattan Beach", einem Konzertmarsch von John Philip Sousa, des Weiteren präsentiert das Orchester "Manhattan Symphony" von Serge Lancen.

Als Generalprobe nutzt das Orchester den Abend, um "Invocation and Toccata" des amerikanischen Komponisten James Barnes aufzuführen. Diese Originalkomposition für Sinfonisches Blasorchester tragen die Musiker im Mai beim Bundeswertungsspielen der Feuerwehren in Celle vor. Für dieses Wertungsspiel hat sich das Orchester mit dem Rekordergebnis von 99 von 100 Punkten beim Landeswertungsspielen in Oelde qualifiziert.

Ein weiterer Höhepunkt ist die Aufführung des letzten Satzes aus der Sinfonie Nr. 9 "Aus der Neuen Welt" von Antonin Dvorak.

Ferner sind unter anderem "Children's march — over the hills and far away" von Percy Aldridge Grainger, "Western Rhapsody" von Kees Vlak und "11th of September" des Komponisten Ben Haemhouts zu hören, der in diesem Werk die Ereignisse des Tages musikalisch aufarbeitet. Melodien des Musicals "West Side Story" von Leonard Bernstein sowie "New York, New York", bekannt in der Interpretation von Frank Sinatra, runden den Abend ab.

Karten gibt es im Vorverkauf in der Nicolai-Apotheke, bei der Attendorner Hanse, der Bäckerei Hesse in Ennest, bei allen Orchestermitgliedern und unter www.musikzug-ennest.de.

Auch interessant

Kommentare