1. SauerlandKurier
  2. Kreis Olpe
  3. Attendorn

Neue Parkangebote für Attendorner Marktbesucher am Samstag 

Erstellt:

Von: Andrea Vollmert

Kommentare

Parkhaus Hansastraße Attendorn
Ab sofort stehen Besucher des Attendorner Wochenmarktes samstags neue Parkmöglichkeiten zur Verfügung. © Privat

Besuchern des Attendorner Wochenmarktes stehen samstags ab sofort neue Parkmöglichkeiten zur Verfügung.

Attendorn - Die Parkplätze im unteren Parkdeck des Parkhauses Hansastraße können dann kostenlos genutzt werden. Die Stellplätze, die an den übrigen Werktagen für die Mitarbeiter der Stadtverwaltung und der Sparkasse Attendorn Lennestadt Kirchhundem reserviert sind, können samstags während der Zeiten des Wochenmarktes benutzt werden. Die Zufahrt erfolgt über die untere Einfahrt am Hohlen Weg. „Solange der Wochenmarkt auf dem Vorplatz des Rathauses stattfindet, können wir so eine Entlastung für die Besucherinnen und Besucher schaffen“, erklärt Klaus Hesener, Dezernent und Kämmerer der Hansestadt Attendorn.

Darüber hinaus ist der Parkplatz Neumarkt wieder geöffnet. Nach der Sanierung wurde der nunmehr barrierefreie Platz gestalterisch aufgewertet und bietet Raum für 30 Fahrzeuge. Die Parkflächen werden im Randbereich durch Beete eingefasst, die mit Beginn der Pflanzsaison im Herbst begrünt werden. Auch die Einrichtung von abschließbaren Boxen für Fahrräder wird vorbereitet. Im Zuge der Öffnung des Parkplatzes ist die Durchfahrt von und zur Kölner Straße wieder aufgehoben worden. Seitdem kann der Parkplatz Neumarkt nur noch von der Breiten Straße aus angefahren werden.

Auch interessant

Kommentare