Nikolaus spendete 450 Euro an Kindergarten

Dragan Tintrup (hinten l.) überreichte Kindergartenleiterin Hildegard Vogt (hinten r.) eine Spende. Foto: Anette Leusmann

Dragan Tintrup mit Mütze und Spendierhosen

Attendorn. (aleu) Die Erzieherinnen und Kinder des katholischen Kindergartens St. Martin im Schwalbenohl freuten sich in der vergangenen Woche über ein ganz besonderes Weihnachtsgeschenk. Dragan Tintrup, dessen Kinder selbst den Kindergarten besuchen, überreichte Kindergartenleiterin Hildegard Vogt eine Spende in Höhe von 450 Euro. Davon stammen 280 Euro aus dem Erlös von insgesamt 27 Nikolausbesuchen, die Tintrup Anfang Dezember auf Anfrage machte. Den Rest der Summe sammelte er bei seinen Arbeitskollegen bei der Firma "Muhr & Bender".

"Das Geld fließt in die Anschaffung von Spielmaterialien der Kinder unter drei Jahren, die wir ab dem nächsten Jahr in die Betreuung aufnehmen", freute sich Hildegard Vogt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare