Noch fünf Tage Weihnachtsmarkt

Das Ambiente auf dem Attendorner Weihnachtsmarkt ist einfach stimmig. Fotos: Andrea Vollmert

Stimmungsvolles Attendorn lockt

Attendorn. (avo)

Der ganze Platz ist in grünes Licht getaucht, tausende kleine Lampen sorgen für unvergleichliches Flair, und auch der große Weihnachtsbaum in der Mitte des Platzes darf nicht fehlen. Was den Attendorner Weihnachtsmarkt aber ausmacht, ist etwas anderes: das Flair der alten Hansestadt und der kleine, aber feine Markt mit einer großen Glühweinbude im Mittelpunkt.Hier treffen sich nun schon seit Freitag unzählige Attendorner und Gäste, um sich auf die bevorstehenden Weihnachtstage einzustimmen. Dabei ist das Angebot der Stände ausgesprochen vielfältig und abwechslungsreich. Und natürlich wurde auch für das leibliche Wohl gesorgt.

Am Sonntag stattete der Nikolaus mit seinem Knecht Ruprecht dem Weihnachtsmarkt einen ersten Besuch ab und konnte nicht nur die Kinder begeistern.

Am kommenden Sonntag wird er gegen 16 Uhr erneut im Schatten des Sauerländer Doms für glänzende Augen sorgen. Der Attendorner Weihnachtsmarkt hat von heute bis Freitag jeweils von 15 bis 21 Uhr geöffnet und am Samstag und Sonntag von 11 bis 21 Uhr.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare