1. SauerlandKurier
  2. Kreis Olpe
  3. Attendorn

Schützen qualifiziert

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Die Sportschützen Ennest sind Landesmeister (v. l.): Mark Weber, Birgit Bock, Katharina Ahmann, Diana Weber, Sarah Halbe und Lukas Johannes.
Die Sportschützen Ennest sind Landesmeister (v. l.): Mark Weber, Birgit Bock, Katharina Ahmann, Diana Weber, Sarah Halbe und Lukas Johannes.

Auf dem Gelände des Landesleistungszentrums für Schießsport in Dortmund fand kürzlich die Landesmeisterschaften im Bereich Luftdruckpistole statt.

Ennest.

Auch in diesem Jahr konnten sich sieben Schützen zur Teilnahme qualifizieren. Für die kleine Sportschützenabteilung im Schützenverein St. Margareta Ennest immer wieder einer der Höhepunkte in der Wettkampsaison.

Es wurde in zwei Mannschaften mit je drei Schützen und einer Einzelstarterin um Ringe und Ergebnisse geschossen. Birgit Bock belegte bei den Damen am Ende einen guten 19. Platz. Die Juniorinnen mit Katharina Ahmann, Sarah Halbe und Diana Weber wurden mit der Mannschaft zweite. Diana Weber wurde mit 310 Ringen 6., Katharina Ahmann 8. (307) und Sarah 9. (294). Die Junioren mit Lukas Johannes, Mark Weber und Nico Zollitsch wurden wie im Vorjahr Mannschaftserster und somit wieder Landesmeister. Nico erzielte 369 Ringe und wurde damit dritter. Lukas mit 358 Ringen 5. und Mark mit 340 Ringen 16. Ein guter Wettkampf für alle Ennester Teilnehmer. Nun heißt es wieder abwarten, wer sich von den Teilnehmern den Start bei den Deutschen Meisterschaften in München erschießen konnte.

Trainer und Vereinsvorsitzender Joachim Wacker war mit den erbrachten Leistungen sehr zufrieden und plant die Fahrt nach München fest ein.

Auch interessant

Kommentare