1. SauerlandKurier
  2. Kreis Olpe
  3. Attendorn

In Schule übernachtet

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Schüler übernachteten mit ihren Lehrern am Tag vor den Herbstferien in den Räumen der Hanseschule Attendorn.
Schüler übernachteten mit ihren Lehrern am Tag vor den Herbstferien in den Räumen der Hanseschule Attendorn.

Um sich besser kennenzulernen und um die ersten sechs Wochen schön ausklingen zu lassen, übernachteten alle Schüler mit ihren Klassenlehrern am Tag vor den Herbstferien in den Räumen der Hanseschule Attendorn.

Die Aktion begann zunächst mit Grillen auf dem Schulhof. Nach der stärkenden Mahlzeit wurde der Abend mit einer Schülerdisco eingeleitet. Anschließend stand eine Nachtwanderung durch Attendorner Waldgebiete an, die auf helle Begeisterung bei allen Beteiligten stieß.

Nach einer recht kurzen Nacht kamen alle Klassen am Freitagmorgen zu einem gemeinsamen Frühstück in der Mensa zusammen. Danach trafen sich die Schüler in zuvor gewählten Projektgruppen.

Eine Gruppe besuchte dabei einen Bauernhof, wobei das Thema "Milchwirtschaft" im Vordergrun Gruppe ging in die Innenstadt und besuchte die Indianerausstellung im Südsauerlandmuseum. Zudem gab es zwei Sportgruppen, von denen eine ins Schwimmbad fuhr und die andere in der Halle Badminton spielte. Abschließend versammelten sich alle Schüler im Klassenverband und konnten in Gesprächen die beiden Tage Revue passieren lassen und in die wohlverdienten Herbstferien starten.

Auch interessant

Kommentare