1. SauerlandKurier
  2. Kreis Olpe
  3. Attendorn

Soloprogramm „Halbzeit“

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Erneute Tourneepremiere mit Markus Maria Profitlich in Attendorn am 7. Januar.
Erneute Tourneepremiere mit Markus Maria Profitlich in Attendorn am 7. Januar.

Wie bereits im Jahr 2012 feiert Markus Maria Profitlich auch am Dienstag, 7. Januar 2014, die Tourneepremiere mit seinem neuen Programm „Halbzeit“ in der Stadthalle Attendorn.

Damit ist der bekannte und beliebte Comedian bereits zum dritten Mal zu Gast in der Hansestadt.

Attendorn.

Das Leben nach dem 50. Geburtstag mit all seinen Tücken, Problemen und Alltagskatastrophen zieht sich als roter Faden durch Markus Maria Profitlichs brandneues Bühnenprogramm. Drei Jahre lang war er Ensemblemitglied der legendären „Wochenshow“, wo er in unvergesslichen Rollen glänzte – als „Erklärbär“, als schüchterner Reporter „Peter Wuttke“ oder „Mawegda Gandhi“. In der Folge moderierte und produzierte er seine eigene Comedy-Serie „Mensch Markus“.

Die Tournee des Vollblutkomikers startet am 7. Januar mit der Premiere in Attendorn. Sie wird den Comedian durch die gesamte Republik, nach Österreich und in die Schweiz führen. Tickets sind bereits jetzt überall erhältlich.

Karten zum Preis von 21,90 Euro gibt es bei den bekannten Vorverkaufsstellen im Bürgerbüro Attendorn, der Tourist-Information am Rathaus, über die Tickethotline % 0180/5040300 sowie online über das Buchungsportal www.tickets.attendorn.de. Dort kann man sein Ticket über print@home sogar selbst ausdrucken.

Auch interessant

Kommentare