Party, Feuerwerk, Stimmung, Fahrzeugshow, Musik, Frühschoppen und noch viel mehr

Traditionelles Feuerwehrfest in Attendorn

Das Feuerwehrfest in Attendorn ist immer ein Anziehungspunkt für unzählige Attendorner und Gäste. Foto: FFW Attendorn

Die Feuerwehr Attendorn feiert am kommenden Wochenende ihr traditionelles Feuerwehrfest.

Los geht es am Samstag, 27. Juni, mit einer zünftigen Bierprobe ab 18 Uhr auf dem Gelände der Feuerwehr an der St.-Ursula-Straße. Beste Blasmusik durch den Musikzug der Feuerwehr sind ein stimmungsvoller Einstieg in den Abend. Frisch gebackene Reibekuchen werden zur Stärkung angeboten, bevor ab 21.30 Uhr die „Brandstifter“ dann für beste Party-stimmung sorgen. Die Unterhaltungsband des Musikzugs hat ihr Repertoire deutlich erweitert. Neben aktuellen deutschsprachigen Hits stehen viele internationale Titel auf ihrem Programm.

Großes Feuerwerk am Samstag

Fehlen darf natürlich das Feuerwerk nicht, das gegen 22.30 Uhr abgebrannt wird und immer wieder viele Besucher begeistert. Zum Ausklang des Abends ist natürlich auch die Cocktailbar geöffnet.

Den Sonntag, 28. Juni, eröffnet der Musikzug mit einem Frühschoppenkonzert ab 11 Uhr. Natürlich bieten die Köche der Feuerwehr wieder eine deftige Erbsensuppe aus der Feldküche an. Ein buntes Unterhaltungsprogramm gibt es auch für die kleinen Besucher. Erstmals bietet der Löschzug Attendorn unter anderem Fahrten mit der Drehleiter an. Eine große Fahrzeugshow mit den neuesten Fahrzeugen aus dem Kreis Olpe und darüber hinaus sowie diverse Showübungen runden das Programm ab.

Am Nachmittag werden dann die Teilnehmer des 2. Motorradtreffens erwartet, die nach einigen geführten Touren durch das Sauerland Station am Feuerwehrhaus machen werden. Der Löschzug Attendorn lädt alle Bürger – aber auch alle Gäste der Hansestadt Attendorn – herzlich ein.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare