1. SauerlandKurier
  2. Kreis Olpe
  3. Attendorn

Pkw in Attendorn und Lennestadt aufgebrochen

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Attendorn/Lennestadt. Im Kreis Olpe kam es am Montag zu insgesamt drei Pkw-Aufbrüchen.

Laut Polizeibericht wurde ein Pkw am Montagmittag auf einem Parkplatz an der Mühlwiese in Attendorn aufgebrochen, zwei weitere Pkw am Spätnachmittag bzw. frühen Abend auf Wanderparkplätzen Am Hölzchen in Attendorn und im Bereich des Remmelwegs unterhalb des Schartenbergs in Grevenbrück.

Die Täter schlugen jeweils eine Seitenscheibe ein und entwendeten Handtaschen und Geldbörsen aus den Fahrzeugen. Nur bei dem Pkw-Aufbruch auf dem Parkplatz Am Hölzchen blieben die Diebe ohne Beute.

Die Polizei vermutet auf Grund der gleichen Arbeitsweise und der zeitlichen Nähe der Taten, dass es sich in allen Fällen um dieselben Täter handelte.

Sachdienliche Hinweise erbeten an die Polizeidienststellen im Kreis Olpe.

Auch interessant

Kommentare