1. SauerlandKurier
  2. Kreis Olpe
  3. Attendorn

Autos kollidieren bei Wendemanöver: Zwei junge Frauen verletzt

Erstellt:

Von: Daniel Großert

Kommentare

Bei einem Unfall in Attendorn wurden zwei junge Frauen verletzt.
Bei einem Unfall in Attendorn wurden zwei junge Frauen verletzt. © Polizei Olpe

Bei einem Unfall in Attendorn wurden zwei junge Frauen verletzt. Beim Wenden kollidierte ihr Auto mit einem anderen Wagen.

Attendorn - Der Unfall passierte nach Angaben der Polizei am Freitag gegen 15.20 Uhr auf der Ihnestraße in Attendorn. Eine 19-jährige Frau hatte sich zu diesem Zeitpunkt mit ihrem Auto von einem Parkplatz in den fließenden Verkehr eingeordnet.

Dann wollte sie ihren Wagen wenden, um in Richtung Attendorn weiterzufahren. Dabei übersah sie aber laut Polizei das entgegenkommende Auto eines 81-jährigen Mannes, sodass es zur Kollision beider Fahrzeuge kam.

Bei dem Unfall in Attendorn wurden die 19-jährige Autofahrerin und ihre 18 Jahre alte Beifahrerin verletzt. Der Fahrer des anderen Wagens lehnte eine Behandlung durch Notarzt und Rettungsdienst ab, wie die Polizei berichtet.

An beiden Fahrzeugen entstand ersten Schätzungen zufolge ein Schaden im vierstelligen Bereich.

Auch interessant

Kommentare