1. SauerlandKurier
  2. Kreis Olpe
  3. Attendorn

Autofahrer übersieht anderen Wagen: Ein Verletzter bei Kollision - hoher Schaden

Erstellt:

Kommentare

Bei einem Unfall in Attendorn-Ennest wurde ein 45-jähriger Mann verletzt. Ein 32-jähriger Autofahrer übersah dessen Wagen und es kam zur Kollision.
Bei einem Unfall in Attendorn-Ennest wurde ein 45-jähriger Mann verletzt. Ein 32-jähriger Autofahrer übersah dessen Wagen und es kam zur Kollision. © Polizei Olpe

Ein 45-jähriger Mann wurde am Montagnachmittag bei einem Unfall in Attendorn-Ennest verletzt. Ein 32-jähriger Autofahrer hatte den Wagen des Mannes übersehen. Der Schaden ist beträchtlich.

Attendorn-Ennest - Der Unfall ereignete sich nach Angaben der Polizei am Montag gegen 15.35 Uhr auf der Straße „Askay“ in Attendorn-Ennest.

Dort war zu diesem Zeitpunkt ein 32-jähriger Mann mit seinem Auto unterwegs, als er nach derzeitigem Kenntnisstand der Polizei einen von rechts kommenden Wagen übersah. Dadurch kam es zur Kollision der beiden Fahrzeuge.

Der 45-jährige Fahrer des zweiten Autos meldete nach dem Unfall in Attendorn-Ennest, dass er verletzt sei. Schätzungen der Polizei zufolge entstand an beiden Fahrzeugen ein Sachschaden im fünfstelligen Bereich.

Auch interessant

Kommentare