1. SauerlandKurier
  2. Kreis Olpe
  3. Attendorn

Wagen kippt zur Seite: Beifahrer wird verletzt

Erstellt:

Von: Katharina Bellgardt

Kommentare

Bei einem Alleinunfall ist ein Mann aus dem Sauerland verletzt worden. Er saß als Beifahrer in dem Unfallwagen.

Attendorn - Ein 57-jähriger Mann ist am Freitagmorgen gegen 6.20 Uhr auf der L697 verletzt worden. Er saß als Beifahrer in einem Auto, als es zum Unfall kam.

Der 49-jährige Fahrer verlor kurz vor dem Ortsteil Keseberg die Kontrolle über den Wagen. Er kam von der Fahrbahn ab, fuhr auf den Grünstreifen und das Auto kippte zur Seite. Warum es zum Alleinunfall kam, ist aktuell noch unklar.

Durch den Aufprall wurde der Beifahrer verletzt. Er konnte vor Ort durch die Rettungskräfte behandelt werden. Der entstandene Sachschaden wird vierstellig geschätzt.

Auch interessant

Kommentare