WDR-4-Hafenkonzert vor Kulisse der Biggetalsperre

Kathrin & Peter wirken neben anderen Interpreten beim Hafenkonzert vor der Kulisse des Biggesees mit. Foto: SK

Nach der Übertragung Platzkonzert mit Musikzug Ennest

Attendorn. (SK)

Vor maritimer Kulisse und mit beliebten Künstlern meldet sich das WDR 4 Hafenkonzert diesmal live aus Attendorn. Auf dem Gelände des Yacht- und Ruder-Clubs dürfen sich die Besucher am Sonntag, 26. August, auf ein besonderes Musikvergnügen freuen. Vor der idyllischen Kulisse der Biggetalsperre präsentiert Moderator Peter Kuttler nicht nur Schlager und volkstümliche Klänge, sondern auch Blasmusik und hochkarätige Comedy — denn beim WDR 4 Hafenkonzert ist für jeden Geschmack etwas dabei. Der Eintritt ist frei!

Außerdem überträgt WDR 4 die Veranstaltung von 9.05 bis 11 Uhr live.

Wenn Kathrin & Peter die Showbühne betreten, spürt man sofort, dass die Beiden nicht nur die Liebe zur Musik verbindet. Seit Jahren sind sie beruflich wie privat ein Paar und begeistern ihre Fans ganz aktuell mit dem Hit "Wenn nicht heute — wann dann" aus dem Album "Zusammen". Christa Behnke präsentiert Akkordeonmusik auf Weltklasseniveau. Ob Klassik oder volkstümliche Weisen, Melodien aus dem Süden oder nordisch angehaucht — die Künstlerin ist dabei in jedem Genre daheim.

Nicht nur Freunden volkstümlicher Musik ist Reiner Kirsten ein Begriff, auch wenn dort seine Wurzeln liegen. Zur Zeit überzeugt er mit dem Song "Wenn ich träum". Hoch her geht es mit den fünf Herren der Kölner Band Rabaue. Mit Hits wie "Knutschbär" und "Pizza Hut" sind sie seit 2001 nicht nur während der Karnevalszeit ein Garant für beste Stimmung und gute Laune.

Kabarett zwischen fein und gemein — mit diesen Worten beschreibt Lioba Albus ihre zahlreichen Soloprogramme und TV-Auftritte. Auf Attendorn freut sie sich auch deshalb ganz besonders.

Für den Rahmen sorgt diesmal der Musikzug Ennest. Nach der Übertragung gibt es noch ein Platzkonzert mit dem Musikzug bis 13.15 Uhr.

Es wird ein Shuttlebus eingesetzt, der von 8 bis 9 Uhr ab Parkplatz Gedia Dingerkus/Schnellenberger Weg zur Waldenburger Bucht fährt. Rückfahrt ab 12.30 Uhr.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare