Besondere Atmosphäre in der Hützemerter Kirche

Erfolgreiches Konzert der Kinder- und Jugendchöre

Hützemert - Unter dem Motto „Dem Herbst entfliehen“ haben die beiden Kinder- und Jugendchöre „ChorLibris“ Drolshagen und „Junge Helden“ Repetal ein vielseitiges Konzert in der Hützemerter Kirche veranstaltet.

Unter der Leitung von Stephanie Sondermann haben die jungen Sänger im Alter zwischen 5 und 16 Jahren mit viel Herzblut und Freude die Lieder einstudiert. Die Kinder und Jugendlichen haben die Zuhörer für einen Moment aus dem Alltag und dem Herbst entführt. 

Mit heiteren Liedern bis hin zu nachdenklich stimmenden Stücken haben die beiden Chöre abwechselnd oder auch in Kombination eine besondere Atmosphäre im Publikum geschaffen. 

Ergänzt wurde das Programm durch Texte. Die Besucher honorierten die Leistung beim Verlassen der Kirche mit einer Geldspende, die weiteren Projekten der Chöre zu Gute kommt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare