Neue "Segenbringer" gesucht

Erstes Treffen der Sternsinger in Drolshagen

+
Die Sternsinger von St. Clemens sollen auch 2020 den Segen bringen.

Drolshagen – Die Sternsinger von St. Clemens ziehen am Sonntag, 5. Januar 2020, wieder durch Drolshagen, um den Segen der Krippe in die Häuser zu bringen, aber auch um Spenden für die Projekte des Kindermissionswerkes zu sammeln. In diesem Jahr ist das gesammelte Geld für das Projekt „Frieden! Im Libanon und weltweit“ bestimmt.

Ein erstes Treffen findet am Samstag, 23. November, zwischen 11 und 13 Uhr im St. Clemens Haus in den Räumen der KOT statt. Dort haben Interessierte die Möglichkeit, sich anzumelden und zu sagen, mit wem sie eine Sternsingergruppe bilden möchtet. 

Die Anmeldungen gibt es vor Ort oder in der St. Clemens Kirche Drolshagen im Schriftenstand.

Bei Fragen eine Email an lena.zeppenfeld@web.de schreiben. Weitere Termine und Informationen gibt es bei der Anmeldung.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare