1. SauerlandKurier
  2. Kreis Olpe
  3. Drolshagen

Frauen geben Ton an

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Der erste Vorsitzende Dirk Scheele und der zweite Vorsitzender Roland Mohaupt gratulieren Silvia Mohaupt zur bestandenen Prüfung.
Der erste Vorsitzende Dirk Scheele und der zweite Vorsitzender Roland Mohaupt gratulieren Silvia Mohaupt zur bestandenen Prüfung.

„Wenn dann richtig“, lacht die 37-jährige Silvia Mohaupt und hält stolz ihr Diplom der Musikakademie Heek (Kreis Borkum) in den Händen. Zu Recht, denn nur an den Wochenenden konnte sie die Seminare besuchen.

Die gelernte Justizangestellte ist Mutter von drei Kindern und arbeitet halbtags als Angestellte im öffentlichen Dienst.

Eine musikalische Ausbildung, wie die meisten der anderen Seminarteilnehmer hat Silvia nicht. Das Talent zur Musik hat sie wohl vom Vater Josef Wigger geerbt.

Große Freude über Silvias Erfolg herrschte auch bei den Sängern und dem Vorstand des MGV Iseringhausen. Den Posten der Stellvertretenden Dirigentin hat Silvia schon seit 2010 inne.

Der 1. Vorsitzende Dirk Scheele schmunzelt: „Da sind wir nun richtig gut aufgestellt.“ Konnten die Sänger aus dem Iseringhauser Grund doch schon 2008 die renommierte und weithin bekannte Chorleiterin Elisabet Alfes Blömer für sich gewinnen. Jung und modern möchte man sich präsentieren, aber auch die Tradition der Volkslieder sowie den Glauben an die Kirche wahren. Rock/Pop, Balladen, Volkslieder und Kirchengesang: Eine enorme Bandbreite, dazu der eng gestrickte Terminplan im ersten Halbjahr lassen keine Frühjahrsmüdigkeit zu. Sorgen um den Fortbestand des Vereins hat in Iseringhausen noch niemand, aber einen Appell an alle Interessierten kann sich der 1. Vorsitzende nicht verkneifen. Sänger jeden Alters sind zu jeder Probe willkommen. Geprobt wird immer dienstags um 18.30 Uhr im Vereinshaus in Iseringhausen.

Die nächsten Auftritte haben die Iseringhauser Sänger wie folgt geplant: am 2. Mai zum Musikfest in Iseringhausen; 16. Mai: Stadtsängerfest Drolshagen; 24. Mai: Sängerfest in Neger; 21. Dezember: Weihnachtskonzert in Iseringhausen.

Auch interessant

Kommentare