1. SauerlandKurier
  2. Kreis Olpe
  3. Drolshagen

Helfer auf vier Pfoten zu Besuch im Seniorenzentrum St. Gerhardus

Erstellt:

Kommentare

ASB Rettungshundestaffel Seniorenzentrum St. Gerhardus Besuch Aktion
Die Hundeführer der ASB Rettungshundestaffel (v.l.): Karina Nitz mit Samy, Sabrina Jungbluth mit Sami, Peter Brinkmann, Maria Schmidt, Stefan Haubrich und Tanja Rasche mit Mokka. © Privat

Die ASB Rettungshundestaffel KV Witten OG Siegen hatte diese Mal einen ganz besonderen Einsatz. Sie waren zu Besuch im GFO-Seniorenzentrum St. Gerhardus.

Drolshagen - Bei den Bewohner des Hauses herrschte große Freude über den ganz besonderen Besuch. Schon am Eingang erwarteten sie sehnsüchtig Lilly, Milli, Mokka, Nessaja, Pepper, Samy und Sami mit ihren Hundeführern. Es war nicht einfach nur ein Besuch, vielmehr hatte er auch einen ernsten Hintergrund: Die ASB Rettungshundestaffel des KV Witten OG Siegen hat sich auf die Flächensuche und das Mantrailing spezialisiert. Um ein möglichst effizientes Training der Personenspürhunde (Mantrailer) absolvieren zu können, ist die Staffel ständig auf der Suche nach realitätsnahen Locations.

Eine davon war am Wochenende das Seniorenzentrum St. Gerhardus in Drolshagen. Die Staffel hat sich im Jahr 2014 gegründet. Derzeit sind 23 Mitglieder aktiv, die in Einsätzen als Hundeführer und Helfer in die Einsätze gehen. Im Einsatz kann die Rettungshundestaffel Menschen in Notsituationen retten. Dabei können Menschen mit kognitiven Einschränkungen, Verletzte nach Unfällen oder suizidgefährdete Personen gefunden werden.

„Es kommt nicht selten vor, dass wir zu Einsätzen mit vermissten Personen in Seniorenheimen gerufen werden. Es ist für uns unglaublich wichtig, dass wir mögliche Ernstfälle üben können um unsere Hunde fortwährend ausbilden zu können“, so Tanja Rasche, Ausbilderin in der Abteilung der Mantrailer. Neben diesem ernsten Anliegen hat es den Bewohner des Hauses sichtlich Freude bereitet. Alle Beteiligten sind sich einig, dass hierauf noch weitere Aktionen folgen sollen und ein Wiedersehen unbedingt erwünscht ist.

Auch interessant

Kommentare