Anzeige gegen 32-jährigen Fahrer

Nicht angeschnallt und unter Drogeneinfluss

Drolshagen. Einer Polizeistreife in Drolshagen fiel am Montag gegen 15.15 Uhr ein während der Fahrt nicht angegurteter Pkw-Fahrer auf.

Bei der anschließenden Verkehrskontrolle im Bereich der Hagener Straße stellten die Beamten Ausfallerscheinungen bezüglich des Konsums von Betäubungsmitteln fest. Ein vor Ort durchgeführter Drogenvortest bestätigte die Vermutung der Polizisten, so dass sie den 32-jährigen Fahrer aus Drolshagen zu einer Arztpraxis brachten, wo ihm eine Blutprobe entnommen wurde. Die Beamten schrieben eine Anzeige wegen der Drogenfahrt, den Gurtverstoß rechneten sie Angaben nach gesondert ab.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare