Polizei: neuer Bezirksbeamter für Drolshagen jetzt im Amt

Erich Waitek (links) und Rainer Noack sind als Bezirksbeamte für den Bereich Drolshagen zuständig. Foto: SK

Hauptkommissar Rainer Noack löst Siegfried Kiepke ab

Drolshagen. (SK)

Polizeihauptkommissar Rainer Noack ist seit Beginn des Jahres neuer Bezirksbeamter in Drolshagen. Der 54-jährige Polizeibeamte löst damit Siegfried Kiepke ab, der nach 23 Jahren in diesem Amt war und zum Jahresende in den Ruhestand ging.

Mit seinem Kollegen Erich Waitek bildet Rainer Noack das Team polizeilicher Ansprechpartner für das gesamte Gebiet der Stadt Drolshagen und für Olpe-Sondern und Eichhagen. Die Hauptaufgabe dieser beiden Beamten ist es, Kontakt zur Bevölkerung, zu gesellschaftlichen Gruppen, Institutionen und Organisationen aufzunehmen und zu pflegen. Bezirksbeamte sind damit die tragende Säule im Konzept der bürgerorientierten Polizeiarbeit und auch in allen anderen Polizeiwachen im Kreis Olpe sind solche Polizisten eingesetzt.

Neben dieser Hauptaufgabe suchen die Beamten gefahrenträchtige Orte auf und sprechen die Problemgruppen an deren Treffpunkten an. Sie wirken, neben dem Kommissariat Vorbeugung, bei der Kriminalprävention mit und werden durch Schulwegsicherung und Überwachung von Unfallbrennpunkten auch auf dem Gebiet der Verkehrssicherheit tätig.

Schließlich werden Ermittlungen anderer Dienststellen von ihnen bearbeitet, Haftbefehle vollstreckt oder man sieht sie als polizeiliche Ansprechpartner in Schulen.

Die beiden Bezirksbeamten sind in der Polizeiwache Drolshagen, Annostraße 4, untergebracht. Sie sind unter Tel. 02761/979077 zu erreichen. Sollte die Wache nicht besetzt sein, hilft die Olper Polizeiwache unter Tel. 02761/92695100 weiter. In Fällen großer Not steht natürlich auch der Polizeinotruf 110 zur Verfügung.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare