Sieg mit 6,5 zu 1,5,

Schachverein Turm Drolshagen gelingt Wiederaufstieg in die Verbandsklasse

Drolshagen. Zum „Showdown“ zwischen der ersten Mannschaft vom Schachverein Turm Drolshagen und der zweiten Mannschaft des SV Kierspe kam es kürzlich im Vortragssaal des Drolshagener Heimathauses.

Die Begegnung am letzten Spieltag in der Bezirksliga barg besondere Brisanz, traf doch der Tabellenerste auf den Zweitplatzierten. 

Am Ende hatte Drolshagen mit 6,5 zu 1,5 gewonnen und damit den Wiederaufstieg in die Verbandsklasse geschafft. 

Gleichzeitig spielte auch die zweite Garnitur ihren letzten Mannschaftskampf, ebenfalls in der Bezirksliga, gegen Windeck aus. Drolshagen II beendet die erfolgreiche Saison schließlich auf dem vierten Tabellenplatz.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare