Bis zum Ende der Sommerferien

Sporthallen bleiben in Drolshagen geschlossen

Die städtischen Sporthallen von Drolshagen bleiben bis zum Ende der Sommerferien geschlossen.
+
Die städtischen Sporthallen von Drolshagen bleiben bis zum Ende der Sommerferien geschlossen.

Drolshagen - Die seit dem 11. Mai geltende Fassung der Coronaschutzverordnung lässt zwar grundsätzlich die Nutzung von Sporthallen zu, allerdings nur im Bereich von kontaktfreiem Sport und gleichermaßen nur unter Beachtung hoher Hygieneanforderungen und Reinigungsstandards.

Die nach der gültigen Coronaschutzverordnung verbleibenden tatsächlichen Möglichkeiten einer Nutzung von Sporthallen und der damit verbundene Aufwand stehen nach Auffassung der Stadt Drolshagen in keinem vertretbaren Verhältnis.

Vor diesem Hintergrund wurde entschieden, die städtischen Sporthallen bis zum Ende der Sommerferien geschlossen zu lassen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare