Aral-Tankstelle Friedrich dankt Mitarbeitern der Caritas-Station Finnentrop

Kostenloser Kaffee für "Helden des Alltags"

+
Claudia Laufkötter und Heike Friedrich.

Finnentrop - Eine große Freude macht Heike Friedrich den Mitarbeitern der Caritas-Station Finnentrop seit einigen Tagen: Mit kostenlosem Kaffee möchte sich die Aral-Tankstelle Friedrich in Bamenohl bei allen „Helden des Alltags“ in der aktuellen Situation bedanken.

"Für die Pflegekräfte ist diese Geste nicht nur ein leckeres Getränk, sondern zeigt auch die Wertschätzung ihres Berufs", bedankt sich die Caritas für diese schöne Aktion. Die Mitarbeiter der Caritas-Station sind täglich unterwegs zu ihren Patienten in allen Ortsteilen der Gemeinde. „Wir erfahren viel Dankbarkeit von den Menschen, die wir versorgen“, so Claudia Laufkötter, Mitarbeiterin der Caritas-Station bei einem stärkenden Zwischenstopp an der Tankstelle.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare